- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 42

Thema: Chrigel und Friends in 🇧🇷

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von SATurn
    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    1.518

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Die GZ mit beiden Rettern unterm Hintern bauen halt etwas breiter. Ich denke wenn man aerodynamisch eine möglichst geringe Angriffsfläche realisieren will ist die Lösung Hauptretter unten und Zweitretter im Cockpit schon nicht übel.
    Stimmt schon. Ob allerdings der Kamelhöcker von Cockpit aerodynamisch besser ist...? ;-)

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1125.jpg 
Hits:	207 
Größe:	68,8 KB 
ID:	28968
    Gruß, Mike

  2. #17
    DHV-Mitglied Avatar von Markus Bernhardt
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    297

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Das sieht doch wieder nach Dreieck aus und dann auch noch im Doppelpack.
    Mal schauen ob sie es geschlossen bekommen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	chrigel.png 
Hits:	124 
Größe:	307,2 KB 
ID:	28969

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von reinhard may
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.360
    Ort
    ..im Mayerland;-)....

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Hallo Markus

    Bei mir zeigt es die Tracklinie nicht an, wieso? Wenn ich den Livetrack Link klicke sehe ich die Namen und Höhe etc.aber keine Tracklinie. Hat jemand ne Idee?

    Gruss Mayer
    Geändert von reinhard may (09.10.2017 um 17:42 Uhr)

  4. #19
    DHV-Mitglied Avatar von Markus Bernhardt
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    297

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Zitat Zitat von reinhard may Beitrag anzeigen
    Hallo Markus

    Bei mir zeigt es die Tracklinie nicht an, wieso? Wenn ich den Livetrack Link klicke sehe ich die Namen und Höhe etc.aber keine Tracklinie. Hat jemand ne Idee?

    Gruss Mayer
    Hi Mayer,

    du musst im Fenster mit Angaben unten links den Stift klicken, dann siehst du den Track.
    Sind aber wohl abgesoffen, Track verläuft jetzt auf der Straße und in Geländehöhe

    Gruß Markus

  5. #20
    Registrierter Benutzer Avatar von reinhard may
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.360
    Ort
    ..im Mayerland;-)....

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Hm auf dem Smartphone gibt es kein Fenster mit Stift, nada, nichts, Leere? Aber dass sie unten sind hab ich gesehn

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    34
    Ort
    Baden

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Sensationell, aber wer hätte auch etwas anderes erwartet bzw. kürzeres vermutet....siehe https://www.xcontest.org/world/en/fl....10.2017/11:08

    Kann es sein das er damit knapp am Schweizer Rekord vorbei geflogen ist?!

  7. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    351

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Evtl. für den ein oder anderen interessant:

    JETZT (=12:45) Startversuche auf der "Schlepp"-Piste -> http://www.flywithandy.com/livetracking-brasilien

    SP: Aeroporto Rui Mariz in CAICÓ


    ps: Schlepphöhe Adrian Seitz beim letzten Versuch: ca 650m AGL ( 7:48 LT = 10:48 UTC = 12:48 MESZ )

    1. auf Strecke um 8:00 LT "23 Flywithandy" - ob er (wer?) es schafft oben zu bleiben?

    "23 Flywithandy": ab 19:20 UTC "Jan Sterren"
    Distanz Uhrzeit (UTC) (max)Höhe (ALT)
    10km 11:10 1100m
    30km 11:42 700m
    50km 12:20 900m
    100 km 13:30 1500m
    150km 14:38 1550m
    200 km 15:50 2000m
    260km 17:06 2200m
    300 km 18:05 1950m
    350km 19:20 2000m
    398,5 km 20:33 0 AGL
    Geändert von Flatlander (11.10.2017 um 21:39 Uhr)

  8. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    351

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Es geht wieder los: http://www.flywithandy.com/livetracking-brasilien

    heute deutlich mehr Wind: schon 80kmh Groundspeed nachm Klinken.... sollten heute die 500km fallen ?

    Adrian Seitz und Leandro Padua on their way- z.Z. ca 900m ALT
    10:15 UTC Chrigel in der Luft

    Start: ca 10:00 UTC = 7:00 LT(!)

    10km 10:10
    30km 10:41 (Leandro)
    50km ca. 11:05 (Adrian)
    100 km 12:17 (Leandro)
    150 km ca. 13:15 (Leandro)
    200 km 14:11 (Leandro)
    250 km ca 15:20 (Leandro)
    300 km 16:20 (Leandro)
    350 km ca 17:25 (Leandro)
    400 km 18:20 (Leandro) <Chrigel 19:05>
    450 km 19:20 (Leandro) <Chrigel 20:21>
    496 km 20:25 (Leandro) <Chrigel 469km 20:54> <Vagner 466 km 20:42>

    Ergebnisse: https://www.xcontest.org/world/en/fl...91;country]=BR
    Leandro: 507,14 km
    Geändert von Flatlander (12.10.2017 um 21:58 Uhr)

  9. #24
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.224

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Flott unterwegs
    .
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	flott.JPG 
Hits:	205 
Größe:	90,5 KB 
ID:	28979
    .
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  10. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    257
    Ort
    Schlosswil

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Zitat Zitat von conny-reith Beitrag anzeigen
    Flott unterwegs
    .
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	flott.JPG 
Hits:	205 
Größe:	90,5 KB 
ID:	28979
    .
    Noch ca 5 Stunden maximale Flugzeit und bereits deutlich über 200km auf dem Zähler - das könnte schon was tolles werden, wenn auch nicht WR. Aber Chapeau gleichwohl...

    Gesendet von meinem F5121 mit Tapatalk

  11. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    172

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    https://www.facebook.com/advanceglid...56443631077870

    Impress 4 Proto u.
    ADVANCE Competition/Cross-Country glider (Was auch immer das heißt, ich denk es wird wohl in die Zeno richtung gehn)

    Gruß

  12. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2003
    Beiträge
    166
    Geändert von Herry (13.10.2017 um 12:57 Uhr)


  13. #28
    GS-Liga Avatar von Segelohr
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    1.078
    Ort
    Wackersberg

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Chrigel fliegt offenbar lieber mit seinem alten Boom 10 als mit dem Omega Proto.
    Ist ja auch ein Schätzchen der B10

  14. #29
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    280

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Hallo,

    Ne der hatte ihn nur mal ausgeliehen bekommen und der andere der ihn dabei hat, gibt ihn nicht mehr her, weil er so zufrieden ist damit😀

    Gruß Heinz
    www.gleitschirmjäger-saar.de
    www.baustellenkoordinator.de

  15. #30
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    465

    AW: Chrigel und Friends in 🇧🇷

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Chrigel fliegt offenbar lieber mit seinem alten Boom 10 als mit dem Omega Proto.
    Das ist nun eine sehr gewagte Interpretation der Tatsache, dass er gestern wohl den Boom geflogen hat.
    Dazu müsste man wissen:
    - Ist Chrigel offiziell mit für's testing engagiert oder hat er den O-Proto einfach mal für einen Tag von Patrick für Feedback oder aus Neugier oder... bekommen?
    - Offiziell schreibt Advance, das Patrick v. K. zum Testen unterwegs ist
    - Wieviel Zeit Patrick mit Basteln am Proto verbringt. Auf welchem Stand der Proto ist weiß auch niemand. Ganz so schlecht fliegt das Ding aber wohl nicht, wenn man sich Patricks Flug vom 11.10. anschaut.

    In St. Hilaire hat Valery im Interview gesagt, dass da nichts konkret in der Pipeline ist. Ein CCC ist da eher nicht geplant. Wenn wird man einen D-Klasse 2-Leiner bringen wollen. Der muss sich am Zeno erfolgreich messen lassen können, sonst wird es ein Rohrkrepierer. Die Latte liegt also hoch. Advance hat sicher etwas Entwicklungsrückstand in Sachen Zweileiner, da man diese Schiene nach ersten Versuchen zu Beginn der Zweileiner eine ganze Weile zu den Akten gelegt hat. Aber ich war überrascht und finde es spannend, dass man sich dem Thema offensichtlich doch wieder ernsthafter annimmt.
    Man könnte also orakeln, dass man schon gerne würde - wenn man es schafft konkurrenzfähig zu sein. Blamieren wird man sich nicht wollen.

    Gruß,

    Gunther

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •