- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 5 von 35 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 523

Thema: SYMPHONIA high A

  1. #61
    Locker_Baumeln
    Gast

    AW: SYMPHONIA high A

    Dieser Beitrag wurde entfernt.
    Geändert von Locker_Baumeln (08.10.2019 um 19:18 Uhr)

  2. #62
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.774

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von locker_baumeln Beitrag anzeigen
    und vorallem grauenhaft...hast du vergessen zu erwähnen :d

  3. #63
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.774

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von Hannes Papesh Beitrag anzeigen
    Die ersten Seriengeräte verlassen morgen die Fabrik in Sri Lanka. Wir schicken sie jetzt erst mal in unsere Näherei nach Ungarn, wo sie nochmal kontrolliert werden. Wenn alles glatt läuft, werden wir sie übernächste Woche hier haben.
    Schade, ich hatte mir das so vorgestellt mit dem Probefliegen:
    - Sonntag Übernahme des elitären Gerätes in Sillian
    - Dienstag bis Donnerstag exklusiver Test in Bassano
    - Freitag Rückgabe in Silian

    Schade, klappt dann wohl nicht so...das wäre die Chance gewesen für das Gerät.
    Geändert von Bike&Fly (27.10.2017 um 22:44 Uhr)

  4. #64
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    855
    Ort
    Maurach

    AW: SYMPHONIA high A

    Hi BF!

    Bitte schreibe mal eine PM. Generell haben wir ja ein "permanentes Testival" an der Rofanbahn in Maurach am Achensee. Unser Office liegt direkt neben der Seilbahn. D.h. Schirm abholen, herumfliegen, zurückgeben ist ganz easy und in Zukunft wenn sich das Vorführer Lager füllt auch jederzeit möglich.

    Cu H.
    unchained

  5. #65
    Registrierter Benutzer Avatar von reinhard may
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.705
    Ort
    ..im Mayerland;-)....

    AW: SYMPHONIA high A

    Hallo
    Ich bin eher nicht die Zielgruppe für dien Symphonia, nichts desto Trotz finde ich , dass Hannes Papesh das schon richtig macht. Ehrlich gesagt sind mir durchgstylte Werbeaussagen und Prospekte eher nicht wichtig. Auch finde ich es sehr! sympatisch, dass Hannes hier relativ viel zum Besten gibt. Ich befürchte allerdings , dass auch Hannes die Gesetze der Physik nicht ausser Kraft setzen kann und der "Neue" sich eher wenig von den anderen absetzt. Ich beziehe das auf die Leistung. Über Optik kann man immer streiten, mir gefällt das Design nicht besonders.
    Noch eine kleine Geschichte. Ich hatte zu meiner Motorradzeit einen sehr kleinen Yamaha Händler, bei dem die Mopeds in einer Werkstatt gewartet wurden, die kaum grösser als das Wohnzimmer der meisten war. Ich mag einfach, wenn es nicht durchgestylt ist und ich mag, wenn ich nicht für Glaspaläste mitzahlen muss, ebensowenig für Hochglanzprospekte, usw. Was mir allerdings negativ aufstösst ist die Preispolitik, ich finde das für einen A Schirm zu teuer.

    Gruss Mayer

  6. #66
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    906
    Ort
    Remsdal

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von reinhard may Beitrag anzeigen
    Hallo
    Ich bin eher nicht die Zielgruppe für dien Symphonia, nichts desto Trotz finde ich , dass Hannes Papesh das schon richtig macht. Ehrlich gesagt sind mir durchgstylte Werbeaussagen und Prospekte eher nicht wichtig. Auch finde ich es sehr! sympatisch, dass Hannes hier relativ viel zum Besten gibt. Ich befürchte allerdings , dass auch Hannes die Gesetze der Physik nicht ausser Kraft setzen kann und der "Neue" sich eher wenig von den anderen absetzt. Ich beziehe das auf die Leistung. Über Optik kann man immer streiten, mir gefällt das Design nicht besonders.
    Noch eine kleine Geschichte. Ich hatte zu meiner Motorradzeit einen sehr kleinen Yamaha Händler, bei dem die Mopeds in einer Werkstatt gewartet wurden, die kaum grösser als das Wohnzimmer der meisten war. Ich mag einfach, wenn es nicht durchgestylt ist und ich mag, wenn ich nicht für Glaspaläste mitzahlen muss, ebensowenig für Hochglanzprospekte, usw. Was mir allerdings negativ aufstösst ist die Preispolitik, ich finde das für einen A Schirm zu teuer.

    Gruss Mayer
    Mayer ich sehe das bis Dato genau wie Du.

    Nur wenn die Symphonia von den Chilis, Mentoren und Iotas sehr schlecht abgehängt werden kann sieht es wieder anders aus. Ich vermute der Hannes hat was die Leistung angeht sicher eine mächtige Schippe drauf gelegt. Bin schon gespannt bis die ersten Flügel draußen sind und im Pulk mitfliegen.

    Harry

  7. #67
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    855
    Ort
    Maurach

    AW: SYMPHONIA high A

    -ja eben:
    Stell Dir mal vor, Du hast als Hersteller einen relativ aufwendigen Mid- / High B Schirm, der super handelt, sehr gut leistet und so sicher und ausgewogen ist, dass er eine A bekommt.

    Du bist Dir sicher, dass bald alle diesen Schirm kaufen wollen. Aus Erfahrung kennst Du diese Art von Euphoriewelle, die sich ankündigt (XYON, MENTOR, etc). Du weisst, dass die Fabrik sicher nicht genug Kapazität haben wird, um die Nachfrage zu befriedigen.
    Warum in aller Welt solltest Du dieses Gerät dann nicht um einen High B-Preis verkaufen, sondern um den viel günstigeren Preis eines A Gerätes?

    Dazu kommt noch, dass ein A-Gerät für den Käufer eine viel sichere Investition darstellt. Wenn Du Dir heute ein neues High-B Gerät kauft, das die beste Leistung in seiner Klasse verspricht und Dein Kumpel fliegt mit der SYMPHONIA mindestens genau so gut ist das ja schon mal blöd.
    Wenn ihr beide dann nach 2-3 Jahren einen neuen Schirm wollt, ist der "beste Leistung in seiner Klasse" B Schirm nur mehr schwer an den Mann zu bringen: da fliegt die Zielgruppe lieber einen neuen High B mit mehr Leistung, für weniger geübte Piloten wäre die Leistung des alten Gerätes zwar immer noch interessant, aber der Flügel ist zu anspruchsvoll.
    Die SYMPHONIA bleibt als A aber ein A und hat eine sehr viel grössere Zielgruppe. Die kann bald mal einer fliegen. Da lacht Dein Kumpel dann das 2. mal!
    :-)

    Servus!

    H.
    unchained

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    130

    Unhappy AW: SYMPHONIA high A

    Kann sich jeder einen Schirm für über 4000,. leisten?
    Nur, weil er ein wenig besser gleitet....
    Ein wenig besser steigt....
    Ein wenig besser......
    Ein wenig besser für den Hannes.....

  9. #69
    Registrierter Benutzer Avatar von Raphi
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    646
    Ort
    Rheintal

    AW: SYMPHONIA high A

    2 Phantom sind mir mal in die Quere gekommen... hab da nix gemerkt das die jetzt gut gehen
    http://www.livetrack24.com/tracks/username/fliegergeil
    http://www.youtube.com/user/fliegergeil
    http://vimeo.com/user9402241

  10. #70
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    906
    Ort
    Remsdal

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von Skywalkmichl09 Beitrag anzeigen
    Kann sich jeder einen Schirm für über 4000,. leisten?
    sicher nicht!

    Es gibt aber auch solche die können es nicht und machen es dennoch.

    Wieviel gehen zur Bank und holen sich 3000 Euro damit der Urlaub finanziert werden kann und der Kredit wird übers Jahr wieder abgestottert.

    Wieviel holen sich im Mediamarkt einen teuren Fernseher obwohl Sie das Geld nicht auf der hohen Kante haben und zahlen das Teil in Raten ab?

    Darüber hinaus gibt es aber auch solche die könnten 4000 Euro auf den Tisch legen jedoch kaufen die einen Schirm aus dem Gebrauchtmarkt.

    Ich habe mir eine 1200 GS gekauft. Das Geld für ein Moped habe ich auf der Seite, aber es ist eine gebrauchte geworden.

    Es kommt immer darauf an

    was Du ausgeben kannst...

    was Du ausgeben möchtest.....

    Egal was Du letztendlich erwerben möchtest, es kommt immer auf den Menschen an, entweder er kauft oder er kauft nicht.

    Hat also mit Hannes nichts zu tun er hat ein Unternehmen und bietet etwas an das seinen Preis hat!

    Harry

  11. #71
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    893

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von reinhard may Beitrag anzeigen
    [ ... ] sympatisch, dass Hannes hier relativ viel zum Besten gibt. Ich befürchte allerdings , dass auch Hannes die Gesetze der Physik nicht ausser Kraft setzen kann und der "Neue" sich eher wenig von den anderen absetzt. Ich beziehe das auf die Leistung. [ ... ]
    Ja, sympatisch.
    Allerdings wurde das Thema Leistung mittlerweile sehr hochdiskutiert. Und wer beim Skat überreizt, kann sehr hoch verlieren.

  12. #72
    Registrierter Benutzer Avatar von Oasis
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    281
    Ort
    Südschweden

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von Malamute Beitrag anzeigen
    Mayer ich sehe das bis Dato genau wie Du.

    Nur wenn die Symphonia von den Chilis, Mentoren und Iotas sehr schlecht abgehängt werden kann sieht es wieder anders aus. Ich vermute der Hannes hat was die Leistung angeht sicher eine mächtige Schippe drauf gelegt. Bin schon gespannt bis die ersten Flügel draußen sind und im Pulk mitfliegen.

    Harry
    Nichts für ungut, aber so kurze Beiträge, bei denen fünf (!) Satzzeichen fehlen, lassen sich äußerst schlecht lesen. Ist es denn so schwierig mit den Wortarten, Satzteilen und der Zeichensetzung?

    lg,

    Thomas
    Wir leben alle auf dieser Erde; aber nicht alle haben den selben Horizont.

  13. #73
    DHV-Mitglied Avatar von lemma
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    1.258
    Ort
    freiburg

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von Hannes Papesh Beitrag anzeigen
    Wenn Du Dir heute ein neues High-B Gerät kauft, das die beste Leistung in seiner Klasse verspricht und Dein Kumpel fliegt mit der SYMPHONIA mindestens genau so gut ist das ja schon mal blöd.
    Viel interessaner ist doch das Handling, deshalb greifen viele ja auch zu einem
    High B.

  14. #74
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    906
    Ort
    Remsdal

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von Oasis Beitrag anzeigen
    Nichts für ungut, aber so kurze Beiträge, bei denen fünf (!) Satzzeichen fehlen, lassen sich äußerst schlecht lesen. Ist es denn so schwierig mit den Wortarten, Satzteilen und der Zeichensetzung?

    lg,

    Thomas
    sorry thomas tut mit leid wenn du mit den fehlenden satzzeichen ein Problem beim lesen hast mir gehen die schnörkel hier im forum am bobbes vorbei ich hoffe du konntest wenigstens den inhalt einigermaßen erraten

    grüssle harry

  15. #75
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    893

    AW: SYMPHONIA high A

    Zitat Zitat von Oasis Beitrag anzeigen
    [ ... ] Ist es denn so schwierig mit den Wortarten, Satzteilen und der Zeichensetzung?

    lg,

    Thomas
    nach dem fragezeichen folgt, so definieren es die rechtschreibregeln, deren beachtung du hier so pingelig einforderst, ein GROSSBUCHSTABE.

    Lg.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •