- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 53

Thema: Kompass

  1. #16
    DHV-Mitglied Avatar von Soundcheck
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    60

    Kompass

    Ich glaube das geradeausfliegen ohne Richtungsanzeiger in Wolke oder Nebel kann man generell vergessen. Das ging schon bei Karl May zu Fuß in der Wüste nicht. Die Genauigkeit ist mir eigentlich egal. Es geht mir um Gewicht und Ablesbarkeit.

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von Miro04
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    114
    Ort
    München

    AW: Kompass

    Zitat Zitat von thomas m Beitrag anzeigen
    Ich lese hier von Ablesbarkeit des Kompass in der Wolke, Orientierung beim Kurvenflug in der Wolke, GPS- Empfang in einer hohen Wolke etc. Hab ich was verpasst? Dürfen GS jetzt unter IFR- Bedingungen auch in Wolken fliegen? Wenn nicht, was soll dann der ganze Thread?
    Hallo,
    ich hatte mich vor ein paar Jahren in Ölüdeniz, in eine suboptimale Situation gebracht, die Wolken kamen so schnell, dass ich nicht mehr ausweichen konnte. Klar der Fehler war schon vorher passiert, aber man macht eben manchmal Fehler, aus denen man dann seine Erfahrungen zieht, falls man überlebt.
    Auf einmal war ich drin in den Wolken, links und recht hinter mir irgendwo die Felsen vom Babadag, da hätte ich für so einen kleinen Kompass alles gegeben. Ich hatte echt schiss, dass ich in die Felswand reinfliege.
    Also in 18 Jahren hätte ich Ihn einmal gebraucht, aber dann so richtig wichtig.

    Als ich dann nach einer gefühlten Ewigkeit das blaue Meer sehen konnte, hätte ich fast geweint vor Glück, also ich finde nichts verwerfliches an einem Kompass.

    Grüße und häppy ländings

    Miro
    Geändert von Miro04 (13.02.2018 um 10:37 Uhr)

  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    693

    AW: Kompass

    Zitat Zitat von Slople.com Beitrag anzeigen
    Ich habe auch nicht gefragt, wie man kompensiert, sondern wozu es in unserem konkreten Fall dienen soll. Siehe oben.
    Nochmal meine ernstgemeinte Frage: Wozu kompensieren? Es spielt doch für uns keine Rolle, ob das Ding 15 Grad "schiefsteht", solange es uns (zumindest vom Instrument her) die Möglichkeit gibt, die Richtung zu halten?
    Was übersehe ich?
    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

  4. #19
    DHV-Mitglied Avatar von makro
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.063
    Ort
    Samerberg

    AW: Kompass

    Ich hab den vom Chinamann: Kugelkompass

    Kompensieren braucht's meiner Meinung nach auch nicht. Falls man Wolkenkontakt befürchten muss, merkt man sich die Richtung, in die man gerade fliegt (vom Berg oder der Wolke weg) und versucht diesen Kurs zu halten. Zwischen irgendwelchen Felsen durchnavigieren, ist eh nicht empfehlenswert, denn zu schnell fliegt man mal auch mit Kompass 90° abseits des Kurses - aber immerhin weg vom Berg. Zudem muss man bei einem reinen Blindflug bei Wind von Anfang einen geschätzten Vorhaltewinkel berücksichtigen, was die Sache nicht einfacher macht.
    Geändert von makro (13.02.2018 um 18:48 Uhr)

  5. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    467

    AW: Kompass

    Meine Frage :

    Wieso reicht euch der GPS Kompass nicht oder noch einfacher der Thermikassistent in einem solchen Fall ?
    Schnell ist das doch alle male .

  6. #21
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.214

    AW: Kompass

    Fragt den Profi Lex, weshalb er auch noch einen Kompass mit rum schleppt. Er hat sicher eine stimmige Erklärung dafür.

    Außerdem ist es ein tolles Video

    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  7. #22
    DHV-Mitglied Avatar von Ebix
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    219

    AW: Kompass

    Also mir erschließt sich die Sinnfährigkeit eines Kompasses im Flug nicht. Und schon gar nicht im Flug mit einem Gleitschirm. Von mir aus fliegen auch sämtliche tollen Piloten mit einem Kompass aber deshalb wird es auch nicht sinnvoller. Fliege ich mit einem Kompass in eine bestimmte Richtung heißt das, mein Schirm steht in etwa diese Richtung. Habe ich Seitenwind und entwprechende Drift, wird mir das ein Kompass nicht anzeigen (können) einem GPS Kompass ist es egal wie der Schirm steht. Er berechnet die Richtung, in welche ich auch wirklich fliege. Somit hat für mich persönlich ein Magnetkompass eher dekorativen wert denn einen flugpraktischen.
    Die einezige Ausnahme, die mir einfällt, ist das Naviegieren da kann so ein Teil schon nützlich sein. allein schon um eine Karte einzunorden.
    Vadrong ma uns wieda und schdässn o mit am zümfdign Landebier

  8. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    205

    AW: Kompass

    Zitat Zitat von MURMEL Beitrag anzeigen
    Wieso reicht euch der GPS Kompass nicht ...
    Hat echt jeder einen ??

  9. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    467

    AW: Kompass

    Mein GPS Vario zeigt mir die Flugrichtung, xc soar tut es auch, hat sogar ein Feld mit Kurs.

    Ich möchte ja nur verstehen, warum ein solcher Magnetkompass sinnvoll sein soll.

  10. #25
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    955

    AW: Kompass

    In die Wolke gekommen—>kein GPS-Signal mehr—>Orientierungsverlust—>Crash in Berg—>tot

  11. #26
    Registrierter Benutzer Avatar von mats
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    303
    Ort
    Winterthur

    AW: Kompass

    Zitat Zitat von MURMEL Beitrag anzeigen
    Mein GPS Vario zeigt mir die Flugrichtung, xc soar tut es auch, hat sogar ein Feld mit Kurs.
    Ich möchte ja nur verstehen, warum ein solcher Magnetkompass sinnvoll sein soll.
    Von den Steigwerten überrascht => Pilotenfehler: schwupps flauschig weisse Umgebung
    Akku überraschend leer => Planungsfehler, Pilotenfehler: keine GPS Anzeige mehr
    Von dicker Wolke überrascht => Planungsfehler, Pilotenfehler: fette Wolke verhindert GPS Empfang
    Unzufrieden mit der Gesamtsituation => Planungsfehler: Kein Magnetkompass dabei > Wunschzettel für Weihnachten anpassen… ;-)

  12. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    151
    Ort
    Landeck

    AW: Kompass

    Zitat Zitat von mats Beitrag anzeigen
    fette Wolke verhindert GPS Empfang
    Wolken verhindern GPS Empfang? Wieder was gelernt.

    Walter

  13. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    561

    AW: Kompass

    Lerne nichts Falsches! Wolken beeinträchtigen den GPS Empfang NICHT.
    Sonst wäre das gesamte GPS Konzept ja ein Sockenschuss, wenn es bei bedecktem Himmel nicht ginge.

  14. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    411
    Ort
    85309

    AW: Kompass

    Da ich des öfteren orientierungslos rumirre ( so meine Frau ) hab' ich mir vor Monaten auch mal zwo so Teile zum Ausprobieren bestellt.

    Kost' ja nicht viel - 1,77€ der eine, inkl. Porto aus Pingpong:

    https://www.ebay.de/itm/Kompass-Kuge...MAAOSwHMJYHDm8

    Der zwote den ich gekauft hatte war ein Flop: keine frei bewegliche Kugel sondern nur eine in einer Ebene drehbare Halbschale. Zeigt natürlich Mist an sobald er nicht absolut waagrerecht montiert ist (siehe Foto). An den Schatten erkennt man dass die angezeigte Richtung des Linken in etwa stimmt - Foto wurde etwa um 15,15h aufgenommen.

    Was ich noch testen müsste ist ob die Flüssigkeit drin einfriert und den Billigkompass so lahmlegt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PICT1348.jpg 
Hits:	56 
Größe:	87,8 KB 
ID:	29680
    Geändert von MarkusZ (14.02.2018 um 14:33 Uhr)

  15. Registrierter Benutzer


  16. #30
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    955

    AW: Kompass

    Zitat Zitat von thmu Beitrag anzeigen
    Lerne nichts Falsches! Wolken beeinträchtigen den GPS Empfang NICHT.
    Sonst wäre das gesamte GPS Konzept ja ein Sockenschuss, wenn es bei bedecktem Himmel nicht ginge.
    Ich glaube so pauschal kann man es nicht sagen. Da bin ich aber kein Fachmann.

    Meiner Erfahrung nach bekommt man bei bedecktem Himmel durchaus, je nach Stärke, schlechteren Empfang und in Tälern auch mal gar nicht, obwohl es bei offenem Himmel an dieser Stelle grundsätzlich funktioniert.

    Was sagen die Kenner der Materie?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •