- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Drachenfliegerbrille

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    377

    Drachenfliegerbrille

    Hallo habe gestern eine Kletter-Sicherungsbrille kennengelernt.
    http://amzn.to/2Fec9f4

    Würden wir damit auch mal die Wolken sehen?
    lg
    Martin

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    377

    AW: Drachenfliegerbrille

    beim RAAM (Race Acros America) wird sowas tatsächlich verwendet:

    "Um meine Nackenmuskulatur zu schonen, habe ich in der Zwischenzeit eine Kletterbrille erhalten (gesponsert vom ARANEA Kletterzentrum, herzlichen Dank!!). Diese Brille erlaubt mir, ohne den Kopf zu heben, nach vorne zu schauen. Ich habe bereits die ersten Probefahrten mit der Prismabrille durchgeführt. Es ist zwar noch etwas gewöhnungsbedürftig aber es funktioniert. Und wenn dann beim RAAM die langen Geraden anstehen wird mir diese Brille gute Dienste leisten."

    http://www.teamschlatter.ch/news-gaestebuch/

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    377

    AW: Drachenfliegerbrille

    gibt auch ein Video davon mit Rennrad:

    Wer probierts am Drachen aus?

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von allesflieger
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    43

    AW: Drachenfliegerbrille

    Sind entfernungen genauso leicht abzuschätzen durch diese Brille?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    377

    AW: Drachenfliegerbrille

    vermutlich nicht - aber ist das so wichtig in der Luft?

    Ich habe mir eine bestellt und werde sie in ein altes Visier einbauen. Das klapp ich dann nur für Gleitstrecken runter - beim kurbeln wird einem sicher schlecht damit
    lg
    Martin

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von allesflieger
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    43

    AW: Drachenfliegerbrille

    Naja, für mein persöhnliches empfinden schon, wenn nicht gerade in extremer höhe ein Tal gequert wird
    Aber einen versuch wäre es wert!

  7. #7
    DHV-Mitglied Avatar von Th0msn
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    225
    Ort
    Chiemgau

    AW: Drachenfliegerbrille

    Beim Klettern/Sichern ist eine solche Brille ganz nett, obwohl ich die bisher nach einer Weile immer wieder gerne abgesetzt habe.
    Durch das recht eng begrenzte, gekippte Sehfeld sowie das weiterhin vorhandene normale periphere Sehfeld ist das Tragen ganz schön gewöhnungsbedürftig. Außerdem passen bei einer Kopfbewegung Seheindruck und Gleichgewichtssinn nicht zusammen. Beim Fliegen (und auch schon beim Radeln) könnte ich mir vorstellen, dass sich damit leicht Übelkeit breitmacht.
    Wer probierts aus?

    Gesendet mit Tapatalk

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    377

    AW: Drachenfliegerbrille

    ich Name:  Prismabrille.jpg
Hits: 176
Größe:  58,1 KB

    aber nur ins Visier geklebt damit ich sie wegklappen kann..

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    214
    Ort
    n.a.

    AW: Drachenfliegerbrille

    Danke fürs Probieren + Foto, aber wo ist das Visier?
    lG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •