- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 16 bis 27 von 27

Thema: Kreta

  1. #16
    DHV-Mitglied Avatar von seidenschwan
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    2.649
    Ort
    Bayern

    AW: Kreta

    Zitat Zitat von Stephan Knips Beitrag anzeigen
    Kreta ist wunderschön und natürlich befliegbar. Steinhaufen, daß ich nicht lache! Johann, Warst Du schon mal dort, bzw. bist Du aus Deiner AI-Anlage rausgekommen?

    Um einen Eindruck zu bekommen, wie Fliegen auf Kreta geht, empfehle ich, mal die Seite
    http://www.itzefly.blogspot.com/
    durchzuschauen.
    Der Fritz Mairitsch ist seit einigen Jahren regelmäßig mit einer Fliegergruppe im September auf Kreta.
    Da kannst Du Dir massenweise Bilder anschauen, und wenn Du im xcontest nach Fritz Mairitsch suchst, findest Du seine Flüge,
    und damit auch die interessanten Fluggebiete auf Kreta.

    Wenns Dir zeitlich passt, geh mit dem Fritz. Du wirst es alleine kaum billiger, aber immer schlechter hinbekommen.

    Gruß
    Knipsi
    Na ja jeder nach seiner Fasson, gell...

    Ich war schon dort. Zwei Wochen durchs Land getingelt. Von Iraklion, ( von da natürlich weil Flughafen) bis nach Matala und dort vom Hotel aus jeden Tag rumgegondelt.

    Von Nord nach Süd und von West nach Ost mit dem Auto.

    Tut mir Leid für mich wars nur ne Steinwüste Und meinen Schirm habe ich einmal ausgepackt , da dachte ich er verbrennt mir gleich auf den heißGen gesteinen..

    Natürlich ist es bestimmt im Frühling etwas besser. Und je nachdem welches Wetter grade herscht. Wir waren Ende Sept. dort und da hatte es immer noch 42 Grad!!!

    Die Zikaden schrieen den ganzen Tag dass du dein eigenes Wort nicht verstanden hast. Nach der dritten Tempelanlage wurde es echt langweilig...

    Klar ich könnte nochmal im Frühling ... aber nee echt nicht ...

    Johann

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von albretty
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    346

    AW: Kreta

    OK hab ich verstanden....

    Danke

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von albretty
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    346

    AW: Kreta

    ich meine das mit Grichischem Startrecht.

  4. #19
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    549
    Ort
    München

    AW: Kreta

    An Janni!
    Nicht Du, der Johann hat Kreta madig gemacht.
    Auf den hab ich geantwortet.
    Den Fritz hab ich hier verlinkt, weil auf seiner webseite schöne Bilder von Kreta-Fluggebieten drin sind,
    und weil seine Flüge Beispiele zeigen, wie man dort fliegen kann.

    Wenn man zufällig zur gleichen Zeit runter will wie er, kann ich ihn auch als Fluggebietsführer empfehlen,
    wenn man viel fliegen (und viel Autofahren) will.

    Ich war vorletztes Jahr im September mit meiner Freundin auf Kreta, weil wir es ruhiger angehen wollten,
    und nicht dem passenden Wind hinterherhecheln wollten, haben wir auf Fritz Hilfe verzichtet.

    Es war eintraumhaft schöner Urlaub, wir haben eine schöne Insel kennengelernt, viele Nette Meschen,
    auch einheimische Piloten,großartige Landschaften bewundert, in glasklarem Wasser geschwommen,
    fast jeden Abend hervorragend und preisgünstig gegessen, in romantischen kleinen Hotels und Pensionen außerhalb der Touristenghettos übernachtet,
    und wir sind geflogen: In Falassarna, in Milatos, in Sissi, am Anogeia Strand (abenteuerlich und einsam) und natürlich auch in Avdou.
    Dort hat meine Freundin und mich allerdings das Reithotel und der Ausritt mehr beeindruckt.
    Natürlich sind die Startplätze (außer Avdou, da liegen Matten) eher staubig. Wer Lanzarote-erfahren ist,
    kann aber auch dort starten, ohne seinen Schirm zu verdrecken.

    Der Sommer ist wahrscheinlich nicht empfehlenswert, zu heiss, zu stabil, zu viele Touristen, und jeden Tag starken Nordwind.
    Der Meltemi ist auf Kreta eh der Haupt-Spielverderber.

    Deshalb nächstes Mal Levkada.

    Knipsi
    Geändert von Stephan Knips (13.03.2018 um 09:10 Uhr)

  5. #20
    DHV-Mitglied Avatar von seidenschwan
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    2.649
    Ort
    Bayern

    AW: Kreta

    Zitat Zitat von Stephan Knips Beitrag anzeigen
    An Janni!
    Nicht Du, der Johann hat Kreta madig gemacht.
    Auf den hab ich geantwortet.
    Den Fritz hab ich hier verlinkt, weil auf seiner webseite schöne Bilder von Kreta-Fluggebieten drin sind,
    und weil seine Flüge Beispiele zeigen, wie man dort fliegen kann.

    i
    Ja jetzt.

    Ich wollte es nicht Madig machen. Ich sagte ja : Jeder nach seiner Fasson.

    Für mich wars nicht das Richtige. Andere denken anders. Ich mag lieber etwas Grün dazwischen .

    Aber gut das habe ich ja in Marokko auch eher weniger. Es kommt halt immer drauf an.

    Und dann musste ich feststellen dass ich ehe nicht so der Grichenlandtyp bin. Ich war ausser auf Santorin und Kreta noch auf Skiatos und Lesbos und auch am Festland.
    Santorin war super. Alles andere eher ... Hmmmm.. und Athen total schlimm- für mich zumindest. Aber da fährt man eh nicht hin.

    Ausserdem habe ich da jedesmal feststellen müssen das MIR zumindest die Griechische Mentalität meist nicht so zusagt. ist mir irgendwie zu Aufdringlich.
    Andere mögen das ja wenn sie ungesehen gleich eingeladen werden, umarmt und im Resto hundertmal gefragt wird ob alles passt

    Ja da bin ich echt Deutsch. wenn mich Fremde am Arm berühren zucke ich schon weg...

    Johann
    Geändert von seidenschwan (13.03.2018 um 09:32 Uhr)

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2.031
    Ort
    n.a.

    AW: Kreta

    Zitat Zitat von seidenschwan Beitrag anzeigen
    Ja da bin ich echt Deutsch. wenn mich Fremde am Arm berühren zucke ich schon weg...
    Du bist Bayer, stimmt's?

  7. #22
    DHV-Mitglied Avatar von seidenschwan
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    2.649
    Ort
    Bayern

    AW: Kreta

    Zitat Zitat von FliegenWilli Beitrag anzeigen
    Du bist Bayer, stimmt's?
    Klar!
    ... und auch noch Oberpfläzer dazu

    Dess wisst`s ihr doch inzwischen

    Johann

  8. #23
    Registrierter Benutzer Avatar von albretty
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    346

    AW: Kreta

    Es gibt schlimmeres😂

  9. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1

    AW: Kreta

    Hallo Ralf!

    Also ich bin jedes Jahr dort und für mich ein Flugparadies!
    Wär nicht schlecht mit Zweitschirm oder Dünenschirm dort zu fliegen. Für mich geht es überall.( hikeafly). Es geht im Osten, Norden, Westen und vorallem Süden von Kreta. Auto unbedingt SUV. Zweiter Flughafen ist noch nicht fertig. Da es dort ein paar Flugsoaringkanten gibt. Im Landesinneren z.b.: Bei die weissen Bergen kann es ganz schön abgehen.

    Einfach die Strassen abfahren und du siehst es selber als Paragleiterauge wo du starten kannst.

    mfg hermann

  10. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    470

    AW: Kreta

    @Johann:
    Für mich wars nicht das Richtige. Andere denken anders. Ich mag lieber etwas Grün dazwischen .

    Ich habe es auch gerne etwas grüner. :-)
    Ich war noch nicht zum Fliegen in GR, aber früher mehrmals mit dem Moped dort.
    Empfehlung: Ende Mai / Anfang Juni ist noch nicht alles verbrannt und die Touristenströme halten sich auch in Grenzen.
    Zum Fliegen sollte es eigentlich auch gehen, aber das kann vielleicht jemand anderes besser beurteilen.

    Ernst

  11. #26
    Registrierter Benutzer Avatar von albretty
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    346

    AW: Kreta

    Zitat Zitat von Hunks Beitrag anzeigen
    Hallo Ralf!

    Also ich bin jedes Jahr dort und für mich ein Flugparadies!
    Wär nicht schlecht mit Zweitschirm oder Dünenschirm dort zu fliegen. Für mich geht es überall.( hikeafly). Es geht im Osten, Norden, Westen und vorallem Süden von Kreta. Auto unbedingt SUV. Zweiter Flughafen ist noch nicht fertig. Da es dort ein paar Flugsoaringkanten gibt. Im Landesinneren z.b.: Bei die weissen Bergen kann es ganz schön abgehen.

    Einfach die Strassen abfahren und du siehst es selber als Paragleiterauge wo du starten kannst.

    mfg hermann
    So ist auch mein plan
    Ich nehm zwei schirme mit einen niviuk roller und einen bgd epic
    Ich hab mir die Topographie auf google earth angeschaut

    Da geht was👍👌🌪

  12. #27
    Registrierter Benutzer Avatar von albretty
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    346

    AW: Kreta

    So
    Jetzt war ich da...

    Wir waren nur im westen um chania und die insel ist im april saftig grun.
    Nur zum fliegengibt es warscheinlich bessere ecken aber den schirm mitnehmen in jedem fall.
    Krapi war auch mir zu geröllig aber francocastello ( den offiziellen hab ich wohl nicht gefunden ) war super
    Die asphaltierte strasse ist der startplatz .Es kommt gefühlt alle 4 stunden ein auto.
    Bei s sw so wunderbat.....
    Dann weiter in den westen
    Malemes ist im miltärgebiet und fällt aus , phalasarna sah super aus
    Etliche ausgemachte startplatze leideer war der wind falsch. Ich wurde aber sagen sogar anfänger tauglich.
    Balos beach da wird geschult von der flugschule chania .leider auch der wind falsch.
    Da ich ja nicht nur zum fliegen da war sind wir zur balos bay den warscheinlich schönsten strand auf kreta.
    Im april auch von der menge der menschen vollig ok.
    Beim abstieg fand ich auf halber strecke einen kleine steinigen startplatz und es ging mit mir durch schirm ausgepackt und los.
    Balos bay von oben obtisch ein hammer.
    Lang wars nicht aber schön.

    Fazit schirm mitnehmen wenn man alleine sicher unterwegs ist........
    Geändert von albretty (13.04.2018 um 12:21 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •