- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 99

Thema: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    30

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Sollte man meinen. Aber es gibt sogar viele schlechte. Jeder, bei dem der RV von der Eintrittskante in Richtung Hinterkante geschlossen und dabei die Luft im Schirm durch das Tuch gepresst werden muss ist eine Katastrophe. Und davon gibts einige. Der Rest ist eher Geschmacksache.

    Mein Favorit ist der Ozone light mit simplen Schnallen. Kenne niemanden der den mal ne Zeit lang hatte und wieder auf RV gewechselt wäre.
    Ich finde auch den Ozone Saucisse light mit Abstand am besten. Da man über den nicht wirklich viel im Netz findet hatte ich für das englische forum schon mal meine Eindrücke und Erfahrungen mit Bildern geschildert.

    http://www.paraglidingforum.com/viewtopic.php?t=88842

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    262

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Das kann ich nicht bestätigen .
    Der Ozone schreit nach Verbesserung in allen Belangen .........


  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    30

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Das kann ich nicht bestätigen .
    Der Ozone schreit nach Verbesserung in allen Belangen .........
    Er ist sicher nicht die eierlegende Wollmilchsau, die es nicht geben kann, aber auf jeden Fall, auf das wirklich nötige reduziert und daher "einfach" gut. Was wirklich fehlt ist eine Tasche für die Tragegurte, aber die kann man einfach selbst mit der heimischen Nähmaschine nachrüsten. (siehe meine Fotos im paragliding forum).

    Was ist denn deiner Meinung nach alles verbesserungswürdig?

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    262

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Genaugenommen ist er nicht verbesserungswürdig.
    Der schreit nach Neukonstruktion .

    Beispiel nehmen können sie an dem der vom Thermikmagazin verkauft wird ;-)

  5. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    61
    Ort
    Stuttgart

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    die Comress BAGs von TryFly scheinen auch nicht schlecht zu ein:

    http://tryfly.eu/product/tryfly-comress-bag/

    vor allem individuelles Design

    TryFly Comress BAG2 Video

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    30

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von Thermik-Adler Beitrag anzeigen
    die Comress BAGs von TryFly scheinen auch nicht schlecht zu ein:

    http://tryfly.eu/product/tryfly-comress-bag/

    vor allem individuelles Design

    TryFly Comress BAG2 Video
    Der kommt schon sehr nahe an dieses wollviech dran. Scheint vom Gewicht gleich zu sein wie der Ozone mit den entscheidenden Verbesserungen. Muss ich mir vielleicht doch noch einen anderen kaufen .......

    Hat den schon einer und kann was zur Haltbarkeit sagen ?

  7. #22
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    1.146

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Genaugenommen ist er nicht verbesserungswürdig.
    Der schreit nach Neukonstruktion .

    Beispiel nehmen können sie an dem der vom Thermikmagazin verkauft wird ;-)
    ich finde gerade seine Einfachheit klasse.

  8. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    633

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Der schreit nach Neukonstruktion .
    Nee, nee, der passt schon so genau wie er ist. Bloss keine zusätzlichen Fummeleien hinzufügen! Ich mag auch dieses super-puristische Konzept. Es gibt ja genug aufwändigere Alternativen, falls man das möchte...

    Gruß.

  9. #24
    Locker_Baumeln
    Gast

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Dieser Beitrag wurde entfernt.
    Geändert von Locker_Baumeln (08.10.2019 um 20:05 Uhr)

  10. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    773
    Ort
    Österreich

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Jeder, bei dem der RV von der Eintrittskante in Richtung Hinterkante geschlossen und dabei die Luft im Schirm durch das Tuch gepresst werden muss ist eine Katastrophe.
    Naja, mein Sack hat zwei Reißverschluss Schlitten, ich könnte also von Eintrittskante oder von der Hinterkante zu schließen beginnen. Bringt aber nichts, wenn ich den Schirm am GZ lassen will, dann geht das Schließen von hinten nach vorne technisch nicht, weil ja die Leinen im Weg sind. Und ich ärgere mich dann über das Luft rauspressen in die falsche Richtung.

  11. #26
    DHV-Mitglied Avatar von magic_boomerang
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1.225

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0007.jpg 
Hits:	123 
Größe:	143,7 KB 
ID:	29920Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0006.jpg 
Hits:	121 
Größe:	137,3 KB 
ID:	29921Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0005.jpg 
Hits:	130 
Größe:	162,3 KB 
ID:	29922

    mein selbst genähter Packsack hat sich bestens bewährt ;-)

    Wiegt 120 gr, man kann das GZ dran lassen und die Luft staut sich nicht.


    Thomas


  12. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    1.071

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von martin2005 Beitrag anzeigen
    Bringt aber nichts, wenn ich den Schirm am GZ lassen will, dann geht das Schließen von hinten nach vorne technisch nicht, weil ja die Leinen im Weg sind.
    Ich habe mir nun schon mehrere ZPS selbst genäht (einfach aus Spass, nicht weil sie besser sind ), mein neuster mit RV, der eben trennbar ist (gibt's auch in 3m Länge, man muss nur etwas länger suchen) :-)
    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

  13. #28
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    322
    Ort
    am schwäbischen Meer

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von martin2005 Beitrag anzeigen
    Naja, mein Sack hat zwei Reißverschluss Schlitten, ich könnte also von Eintrittskante oder von der Hinterkante zu schließen beginnen. Bringt aber nichts, wenn ich den Schirm am GZ lassen will, dann geht das Schließen von hinten nach vorne technisch nicht, weil ja die Leinen im Weg sind. Und ich ärgere mich dann über das Luft rauspressen in die falsche Richtung.
    Beim Gin Concertina geht das Problemlos mit dem Doppelreissverschluss. Der RV geht nicht bis ganz an den Rand so dass man die Gurte herausführen kann wenn man das GZ dran lassen will
    _____________________

    Greetz Hilde

  14. #29
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.747

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von Slople.com Beitrag anzeigen
    Ich habe mir nun schon mehrere ZPS selbst genäht (einfach aus Spass, nicht weil sie besser sind ), mein neuster mit RV, der eben trennbar ist (gibt's auch in 3m Länge, man muss nur etwas länger suchen) :-)
    Hier gibt’s ganz schön viele verkappte Hausfrauen, nach wem was ich hier regelmäßig über‘s Nähen lese.

    Näht Ihr Euch Eure Kleider und Röcke eigentlich auch sebst?


  15. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    1.071

    AW: Welcher Zellenpacksack ist empfehlenswert

    Zitat Zitat von Bike&Fly Beitrag anzeigen
    Näht Ihr Euch Eure Kleider und Röcke eigentlich auch sebst?
    Für mich brauche ich das nicht - war das eine Bestellanfrage für Dich?
    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •