- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 46 bis 48 von 48

Thema: Wolkenbilder und -videos

  1. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    606
    Ort
    Oberland

    AW: Wolkenbilder und -videos

    Zitat Zitat von einrad Beitrag anzeigen
    Ja,natürlich. Die Hebung der Luftmasse kann man ja vernachlässigen...

    Oder vielleicht doch nicht?

    Temperaturgradient = Hebung.

  2. #47
    DHV-Mitglied Avatar von luaas
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    1.505
    Ort
    Bonn

    AW: Wolkenbilder und -videos

    Was hier gehoben wird, ist nicht wärmere, sondern kältere, dafür sehr feuchte und Aerosol-geschwängerte Meeresluft, die schon knapp vor der Sättigung steht. Da reichen u.U. nur wenige Meter aus, damit die Kondensation an den Aerosolen (hier: Salzpartikel) sichtbar einsetzt.
    Der Gleitschirm-Blog:
    www.lu-glidz.blogspot.de

  3. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    606
    Ort
    Oberland

    AW: Wolkenbilder und -videos

    Zitat Zitat von luaas Beitrag anzeigen
    Was hier gehoben wird, ist nicht wärmere, sondern kältere, dafür sehr feuchte und Aerosol-geschwängerte Meeresluft, die schon knapp vor der Sättigung steht. Da reichen u.U. nur wenige Meter aus, damit die Kondensation an den Aerosolen (hier: Salzpartikel) sichtbar einsetzt.
    Interessanter Punkt mit den zahlreichen Kondensationskernen. Die Temperatur der anströmenden Luft sollte doch eigentlich unwesentlich sein?

    Verblüffend jedenfalls, dass es bereits im Luvstau zur Kondensation kommt. Es sind ja zwei widerstreitende Effekte - Erwärmung durch Kompression, Abkühlung durch Hebung.

    Hat schon mal jemand die Temperaturdifferenz an einem Hochhaus gemessen?

    Auch seitlich sollte die gleiche Konstellation an den Gebäuden anliegen, also ebenso große Rotorgefahr, bzw. noch größer wegen Venturi.
    Geändert von Ismiregal (16.11.2019 um 11:20 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •