- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlungen!

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von micha09
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    200
    Ort
    markdorf / bodensee

    wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlungen!

    hallo fluggkollegen,

    ich bin nächste woche 4 tage in oberstdorf zum wandern und natürlich zum fliegen.
    hab mich etwas eingelesen und möchte gerne euren rat zu den fluggebeiten, wo´s geht, wo eher nicht und was ihr empfielt:
    - da ich mit vielen einschränkungen am nebelhorn rechne (wildschutz, b-schein am gipfel, evtl. auch bayrische wind bzw. lee...)
    - am walmendiger horn unten die bauern mit der mistgabel warten
    - die hörnerbahn nicht sonderlich hoch ist... und keine info im netz zu finden sind
    - fellhorn-kanzelwand... da hab ich nichts bracuhbares gefunden
    - ...
    wo ist eure empfehlung für morgens 2-3 stunden wanden und dan noch 2-3 stunden in der luft die schöne gegen ansehen?
    gerne lese ich eure tipps ggf. mit link!

    danke
    martin
    Geändert von micha09 (09.08.2018 um 12:40 Uhr)
    der schwarzflieger vom bodensee...

  2. #2
    DHV-Mitglied Avatar von thomas m
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    214

    AW: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlun

    Ich weis ja nicht wie du übernachtest, bei Ferienwohnung würde ich schauen ob der Vermieter die "Allgäu-Walsertalkarte Bergbahn inklusive" anbietet, da sind dann alle Bergbahnfahrten einschl. Nebelhorn mit drin. Tip: Auto am Oybele abstellen, aufs Nebelhorn fahren, zum Oytal (Oytalhaus) wandern, von dort einen Tretroller leihen und zur Talstation fahren (Mordsspaß). Dann den Schirm vom Auto holen,Landekarte kaufen, wieder hochfahren und fliegen.
    Walmendinger Horn hat 2 Startplätze und einen ausgewiesenen Landeplatz, Mistgabelrisiko eher sehr gering. Ansonsten Wandermöglichkeiten ohne Ende und Nachmittags wieder ans Nebelhorn, s.o. Gerade Nachmittags lässt sich am NH immer noch schön fliegen.
    Viel Spaß in der tollen Gegend
    Geändert von thomas m (11.08.2018 um 12:38 Uhr) Grund: Präzisierung der Gästekarte

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.284
    Ort
    Vorarlberg

    AW: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlun

    Zitat Zitat von micha09 Beitrag anzeigen
    - da ich mit vielen einschränkungen am nebelhorn rechne (wildschutz, b-schein am gipfel, evtl. auch bayrische wind bzw. lee...)
    Für weniger Erfahrene ist das Nebelhorn ein schöner Früh und spät Nachmittags Flugberg.
    Da braucht man dann am Höfatsblick keinen B Schein und kommt trotzdem gut hoch.
    - am walmendiger horn unten die bauern mit der mistgabel warten
    Im Sommer ist dieses Fluggebiet nur für Mitglieder des heimischen Clubs frei.
    Und ja, die Bauern im Walsertal sind immer bewaffnet.
    - die hörnerbahn nicht sonderlich hoch ist... und keine info im netz zu finden sind
    Ostwind, Mittagszeit dann geht da was.
    - fellhorn-kanzelwand... da hab ich nichts bracuhbares gefunden
    Fellhorn ist absolutes Startverbot und an der Kanzelwand gilt das auch für die Deutsche Seite. Auf der Österreichischen Seite gilt das Gleiche wie am Walmendinger Horn.
    - ...
    Den Mittag gibt´s da noch und im nahen Tannheimer Tal das Neunerköpfle mit sehr schönen Wanderrouten
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Cure / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von micha09
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    200
    Ort
    markdorf / bodensee

    AW: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlun

    ok, da ich unbewaffnet unterwegs bin und solchen auseinandersetzungen somit aus dem weg gehe, werde ich mich nach ner rundwanderung zum gipfel vom nebenhorn nachmittags auf den start am "hofätsblick" konzentrieren.
    hoffe dann auf wenig bayrischen wind...
    mittag, neuenerköpfle kenn ich schon, aber die oberstdorfer ecke wollte ich einfach mal erkunden...
    danke.
    Geändert von micha09 (10.08.2018 um 12:43 Uhr)
    der schwarzflieger vom bodensee...

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von micha09
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    200
    Ort
    markdorf / bodensee

    AW: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlun

    Zitat Zitat von thomas m Beitrag anzeigen
    Ich weis ja nicht wie du übernachtest, bei Ferienwohnung würde ich schauen ob der Vermieter die Walsertalkarte anbietet, da sind dann alle Bergbahnfahrten einschl. Nebelhorn mit drin.
    Walmendinger Horn hat 2 Startplätze und einen ausgewiesenen Landeplatz, Mistgabelrisiko eher sehr gering.
    hi thomas,
    bin im "hotel elements" im trettachtal unweit des landeplatzes,
    das mit der walser-karte wäre toll, aber die vergünstigung ist owhl nur 1 € - zumindest lese ich das hier https://www.allgaeu-walser-card.com/...-einen-blick/# raus!
    haste ne besondere karte oder ein aufpreispaket?
    walmendinger horn: ist mir nun von 2 seiten her klar geworden, dass die mistgabelfraktion das nicht will, nur locals - ich dann auch nicht!
    der schwarzflieger vom bodensee...

  6. #6
    DHV-Mitglied Avatar von schreiberchen
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    188
    Ort
    Kölner Dunstkreis

    AW: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlun

    er meint das hier: https://www.oberstdorf.de/gastgeber/...inklusive.html
    Bergbahn inklusive kann man bei der Unterkunftsuche auf der Oberstdorfseite anklicken, hat mWn das Hotel Elements aber nicht. Sonst ist die einzelne Auffahrt schon brutal teuer am Nebelhorn (24€ bis Probsthaus, 27,50€ Gipfel, nur Bergfahrt), Parken kommt auch noch dazu etc... und das ist alles im BI sonst mit drin.
    Landekarte (am Höfats wohl kein Problem, am Nebelhornstartplatz wird tatsächlich kontrolliert) bzw. Nummer im Schirm beim Streckenflug vom NH sind auch noch aktuell. http://www.odv-allgaeu.de/

    Tip: vor 10:00 am NH rauffahren, danach können bei gutem Wetter die Wartezeiten so zwischen 1-2h liegen... besser oben ausgiebig frühstücken. Bei der Runterfahrt (falls es nicht zu fliegen geht) gilt oben ab 15:00 dasselbe...
    Geändert von schreiberchen (10.08.2018 um 14:55 Uhr)
    Do not meddle in the affairs of (Independence-)Dragons, for you are crunchy and taste good with ketchup...

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.284
    Ort
    Vorarlberg

    AW: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlun

    @micha09: Mit der Walser-Allgäu Karte kannst du auf jeden Fall am Oybele Parklplatz umsonst parken. Aber auch nur da.
    Das Hotel ist ja doch schon so 2 Km von der Nebelhornbahn weg. Aber da hinten ist es wenigstens schön ruhig.
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Cure / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox

  8. #8
    DHV-Mitglied Avatar von Windhund
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    594
    Ort
    in den Alpen

    AW: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlun

    Zitat Zitat von thomas m Beitrag anzeigen
    Ich weis ja nicht wie du übernachtest, bei Ferienwohnung würde ich schauen ob der Vermieter die Walsertalkarte anbietet, da sind dann alle Bergbahnfahrten einschl. Nebelhorn mit drin. Tip: Auto am Oybele abstellen, aufs Nebelhorn fahren, zum Oytal (Oytalhaus) wandern, von dort einen Tretroller leihen und zur Talstation fahren (Mordsspaß). Dann den Schirm vom Auto holen,Landekarte kaufen, wieder hochfahren und fliegen.
    Walmendinger Horn hat 2 Startplätze und einen ausgewiesenen Landeplatz, Mistgabelrisiko eher sehr gering. Ansonsten Wandermöglichkeiten ohne Ende und Nachmittags wieder ans Nebelhorn, s.o. Gerade Nachmittags lässt sich am NH immer noch schön fliegen.
    Viel Spaß in der tollen Gegend
    Das stimmt so ja mal nicht. Ich habe ja selbst ein Hotel im Walsertal und die Walsercard bekommt JEDER Gast der im Walsertal wohnt, die berechtigt aber erstmal nur dazu den Bus kostenlos zu benutzen. Damit die Karte auch für die Bergbahnen gilt muss das Hotel, Ferienwohnung, was auch immer, ein extra Abkommen mit den Bergbahnen abgeschlossen haben. Das ganze nennt sich dann "Bergbahn inklusive". Also vorher nachfragen ob das Hotel da mitmacht oder nicht, denn 10 Euro bei der Übernachtung gespart um dann 30 Euro für ne Karte am Nebelhorn zu bezahlen, ist am falschen Ende gespart.

  9. #9
    DHV-Mitglied Avatar von thomas m
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    214

    AW: wieder mal: oberstdorf mit nebelhorn - walmendiger horn, hörnerbahn.... empfehlun

    Na, da muss ich mich wohl korrigieren. Allgäu- Walserkarte mit Bergbahn Inklusive wäre präziser gewesen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •