- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

  1. #1
    DHV-Mitglied Avatar von Mark Stermann
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    140
    Ort
    na im Allgäu halt....

    Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Alles wird gut!!!!!

  2. #2
    DHV-Mitglied Avatar von Willi Wombat
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.674

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Als Konstrukteur graust es einem da bis in die Knochen.
    Was immer der Fehler war, wenn er im stark reglementierten und überwachten Personentransport durchgeschlüpft ist, dann hätte er jedem Beteiligten passieren können.

    Der Schaden ist eine Sache, aber die Ursachenforschung wird jetzt vielen Leuten schlaflose Nächte bereiten.
    Denn einen Schuldigen muss es geben und alle anderen werden es immer schon gewusst haben.

  3. #3
    DHV-Mitglied Avatar von hape
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    437
    Ort
    Weißenhorn

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Ich würde sagen: nochmals verdammt viel Glück im Unglück gehabt.

    Ich möchte mir nicht vorstellen, wie das ausgegangen wäre, wenn diese offensichtlich vorhandene, konstruktive Schwachstelle (offensichtlich reicht ein einzelner Fehler, um fatale Folgen hervorzurufen) im Rahmen einer realen Bergung mit 120 Menschen in der Gondel und einigen Personen in der Rettungsgondel ausgegangen wäre!

    Leider müssen solche Unglücke immer wieder passieren, um die letzten Schwachstellen im System auszumerzen!

    Gruß

    H.-P.






    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. #4
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    587
    Ort
    München

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Also ich finde das einfach unglaublich!

    Damit haben wir Deutschen bewiesen:

    Wir können nicht alleine Flughafen und Autobahn und Diesel-Abgas nicht,
    wir können auch nicht Seilbahn!

    Ich schäme mich für meine Ingenieurs-Kollegen!

    Knipsi

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    28

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Zitat Zitat von Stephan Knips Beitrag anzeigen
    Ich schäme mich für meine Ingenieurs-Kollegen!

    Knipsi
    Das heißt, du kennst die genauen Umstände? Die dzt. Berichte geben ja noch nicht viel her.

  6. #6
    DHV-Mitglied Avatar von RebstockFlieger
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    129
    Ort
    Flachland

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Zitat Zitat von Stephan Knips Beitrag anzeigen
    Also ich finde das einfach unglaublich!
    Ich schäme mich für meine Ingenieurs-Kollegen!

    Knipsi
    Weil Du Dich schämst, gibst Du zu, Du hättest es besser (unfehlbar) gemacht?

    Ich habe trotzdem Respekt vor den Kollegen und diesem Projekt. Wo Menschen arbeiten, werden Fehler gemacht, hier waren es sicher mehrere, die sich redundant kontrolliert haben könnten.

    Irgendeine Ursache hat das sicher gehabt.

    Respekt vor den Kollegen, die das jetzt herausfinden werden!

    Grüße

  7. #7
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    200

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    OT

    Zitat Zitat von Stephan Knips Beitrag anzeigen

    Ich schäme mich für meine Ingenieurs-Kollegen!

    Knipsi
    Glaubst Du es liegt definitiv nur an den Ingenieuren? Oder liegts doch eher am Kosten und Zeitdruck der vom Management auf die Ingenieure ausgeübt wird?
    Glaub wenn die Ingenieure dürften wie sie könnten und wollten dann hätten wir Autos und Produkte die deutlich über 10 Jahre halten würden...
    _____________________

    Greetz Hilde

  8. Grund
    ach was solls

  9. #8
    DHV-Mitglied Avatar von Christian
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.691
    Ort
    Kiefersfelden

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Wenn sie schlau sind lassen sie gleich 2 Gondeln bauen und legen eine auf lager...
    Das was jetzt die 2 Monate an Betriebsausfall anfällt......

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
    Geändert von Christian (14.09.2018 um 13:22 Uhr)
    --------------------
    www.bbq-team.de
    --------------------

  10. #9
    DHV-Mitglied Avatar von Willi Wombat
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.674

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Zitat Zitat von hilde Beitrag anzeigen
    Glaubst Du es liegt definitiv nur an den Ingenieuren? Oder liegts doch eher am Kosten und Zeitdruck der vom Management auf die Ingenieure ausgeübt wird?
    Sowas wie eine Seilbahn wird sehr sorgfältig konstruiert, unterliegt vielen Vorschriften, wird nach vorgeschriebenen Methoden gerechnet und vom TÜV geprüft.
    Als Einzelstück in der Personebeförderung mit nach oben offener prognostizierter Nutzungsdauer machen sich da viele erfahrene Leute sehr sorgfältig Gedanken.
    Zumindest beim Konkurrenten Doppelmayer arbeiten die nach meinen Informationen sehr akkurat und beim Hersteller Garaventa wird das nicht anders sein. Das sind doch keine Drittweltbetriebe.
    Stephan, hast Du ungefähr eine Vorstellung was das für eine immense Projektgröße ist?

    Im Übrigen wissen wir doch gar nicht, ob es ein Konstruktionsmangel ist, ein Materialfehler, ein Fehler in der Bedienung, Sabotage oder sonstwas.
    Ein Kettenzug sei gerissen. Das ist ein Kaufteil dem man normalerweise zutraut was draufsteht.
    Ein Kettenzug um alleine eine Personengondel zu halten könnte ein Bedienfehler sein.

    Ich glaube, voreiliges Geschimpfe auf Verantwortliche sollte man den Leuten überlassen, die in ihrem Beruf nie in eine solche Situation kommen können.

  11. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    779

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Zitat Zitat von Stephan Knips Beitrag anzeigen
    Wir können nicht alleine Flughafen und Autobahn und Diesel-Abgas nicht,
    wir können auch nicht Seilbahn!

    Ich schäme mich für meine Ingenieurs-Kollegen!
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass daran nicht die Ingenieure schuld haben, sondern die verantwortlichen Projektleiter, Vorstände und Aufsichtsräte.
    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

  12. #11
    DHV-Mitglied Avatar von Martin Prerovsky
    Registriert seit
    Mar 2003
    Beiträge
    1.807
    Ort
    Taufkirchen

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Eine einmalige Chance für die w & f - Fraktion

    Gruß,
    Martin

  13. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    169

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Zitat Zitat von Willi Wombat Beitrag anzeigen

    .....

    Ich glaube, voreiliges Geschimpfe auf Verantwortliche sollte man den Leuten überlassen, die in ihrem Beruf nie in eine solche Situation kommen können.
    Sehr schön gesagt!

  14. #13
    DHV-Mitglied Avatar von thomas m
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    212

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Zum Glück hats kein Tandemgleitschirm verursacht!

  15. #14
    DHV-Mitglied Avatar von hape
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    437
    Ort
    Weißenhorn

    Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Zitat Zitat von Slople.com Beitrag anzeigen
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass daran nicht die Ingenieure schuld haben, sondern die verantwortlichen Projektleiter, Vorstände und Aufsichtsräte.
    So hört man es zumindest von einem in Garmisch äußerst beliebten Stadtrat ...

    https://www.merkur.de/lokales/garmis...-10240321.html

    Gruß

    H.-P.

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  16. #15
    DHV-Mitglied Avatar von hape
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    437
    Ort
    Weißenhorn

    AW: Zugspitzbahn (DE) länger ausser Betrieb...

    Zitat Zitat von Martin Prerovsky Beitrag anzeigen
    Eine einmalige Chance für die w & f - Fraktion

    Gruß,
    Martin
    Aber dann bitte nicht über die Tour „Eisenzeit“ ....

    Gruß

    H.-P.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •