- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 39

Thema: Ozone Mantra M7

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von thermike.de
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    258

    AW: Ozone Mantra M7

    Aus Facebook
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Meistens in der Luft

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von fuschertom
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    113

    AW: Ozone Mantra M7

    Ich zähle 78 Zellen -> +12 i.V. zum alten.
    Die Flügelform finde ich, vor allem zum Stabilo hin, erinnert schon sehr an den Zeno.

    Zitat Zitat von magic_boomerang Beitrag anzeigen
    Streckung 6,5 ? Etwas mager für einen D Schirm...

    Wen interessiert das Handling? In der Klasse muss vor allem die Leistung stimmen!
    Ich denk schon das daß Konzept Sinn macht...

    denn wenn man in der D/CCC-Klasse im Wettbewerb vorne mitfliegen will kann man sich immerhin einen Zeno/Enzo kaufen...
    Wer "nur gemütlich" Streckenfliegen will, wo es net soo aufs Gasen ankommt, für den macht der Schirm, mit a weng weniger Streckung, schon Sinn...
    (oder als Zwischenlösung vor nem 2-Leiner)

    Dass Handling ist schon auch wichtig - der Begriff beschreibt ja immerhin alles mögliche nur nichts konkret - aber die wissen schon was sie tun...

    @Zucki: Bild war von Facebook -> im englischen Forum gibts noch 2 von Luc...

  3. #18
    GS-Liga
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    5.725

    Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von Poison Beitrag anzeigen
    Wobei ein Schirm mit einer 6.5 Streckung immer besser ums eck geht und wendiger ist als einer mit 6.9-6.95.
    Dachte ich auch immer. Dann hat mich der Enzo 3 (7.55) gegenüber dem Zeno (6.9) eines Besseren belehrt. Geht viel besser ums Eck und hat das schönere Handling.

    Aber tendenziell hast Du sicher recht, nur das ‚immer‘ stimmt nicht.

    Das Handling des M6 war gut, aber natürlich noch verbesserungsfähig. Man darf also gespannt sein. Und weniger Streckung macht für den „Low-D-Schirm“ durchaus Sinn. Ozone hat ja in allen Klassen immer mit die geringste Streckung und ist damit leistungsmäßig dennoch immer top.
    Geändert von DonQuijote (26.09.2018 um 21:19 Uhr)
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  4. #19
    DHV-Mitglied Avatar von Pascal1562
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    367
    Ort
    Hausberg wasserkuppe

    AW: Ozone Mantra M7

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	42650641_875321189337283_2245974708455473152_o.jpg 
Hits:	357 
Größe:	50,0 KB 
ID:	30424

    schönen gruss pascal

  5. #20
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.278

    AW: Ozone Mantra M7

    Ich finde das alte Design einfach schön und alleinstellend. Das neue ist irgendwie und austauschbar.

  6. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von artemis
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    559
    Ort
    Flatlands

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von Bike&Fly Beitrag anzeigen
    Ich finde das alte Design einfach schön und alleinstellend. Das neue ist irgendwie und austauschbar.
    Sehe ich genau so.
    der "Flow" wird an den Flügelenden durch das neue Design unterbrochen.

    entspannten Tag euch.

    Gruß,
    Tom
    Using our potential and creativity, we have come to where we are today, up high.
    (von mir)

  7. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    169

    AW: Ozone Mantra M7

    Ich flieg auch die schlimmste Krätze, Hauptsache Sie geht und ich werde gesehen.
    Ich weis manchmal nicht mal mehr, was mein Schirm für ne Farbe hat, auch wenn ich den schon 2 Jahre fliege.

  8. #23
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.476

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von Hutzi Beitrag anzeigen
    Ich flieg auch die schlimmste Krätze, Hauptsache Sie geht und ich werde gesehen.
    Ich weis manchmal nicht mal mehr, was mein Schirm für ne Farbe hat, auch wenn ich den schon 2 Jahre fliege.


    .
    So hat es bei meinem Opa mit 96 auch angefangen.
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  9. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    839

    AW: Ozone Mantra M7

    ich staune immer, wie wichtig den meisten scheinbar das Aussehen des Schirms ist...
    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

  10. #25
    Registrierter Benutzer Avatar von artemis
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    559
    Ort
    Flatlands

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von Slople.com Beitrag anzeigen
    ich staune immer, wie wichtig den meisten scheinbar das Aussehen des Schirms ist...
    Zur Not, frisst der Teufel Fliegen. In diesem Falle arrangiert er sich mit dem Design
    da es zweitrangig ist. Aber... das Auge isst mit. Wobei in diesem Fall,die Vernunft vor den Emotionen steht.

    LG,

    Tom
    Geändert von artemis (27.09.2018 um 22:33 Uhr) Grund: Komma vergessen
    Using our potential and creativity, we have come to where we are today, up high.
    (von mir)

  11. #26
    GS-Liga
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    5.725

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von Slople.com Beitrag anzeigen
    ich staune immer, wie wichtig den meisten scheinbar das Aussehen des Schirms ist...
    Und ich staune immer, dass es Leute gibt, denen die Optik ihres Flügels egal ist. Geht mir allerdings in anderen Bereichen des Lebens genauso. Leider werden ästhetisches Empfinden und entsprechende Wertschätzung für gutes Design in weiten Teilen unserer „Ingenieursgesellschaft“ grob vernachlässigt.
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  12. #27
    DHV-Mitglied Avatar von soundglider
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    1.370

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von Slople.com Beitrag anzeigen
    ich staune immer, wie wichtig den meisten scheinbar das Aussehen des Schirms ist...
    Über viel mehr lässt sich beim M7 bisher nicht diskutieren ;-)


    Ich finde das neue Design übrigens schön, sportlich und mehr gerade Linien, nicht so seltsam geschwungen wie das aktuelle D3/E3 Design. Ich finde es auch gut den Schirmtyp außen anzuschreiben, so erkennt man etwas schneller mit wem man zusammenfliegt, auch wenn das natürlich das Design etwas durchbricht.

    Aber das ist ja wie immer Geschmackssache.

    So wie ich das herauslese ist der M7 bewusst als Low D / High C platziert, mittig zwischen Zeno und Delta. Sie schreiben ja auch, dass er das D nur wegen den Faltleinen hat. Schade dass es wohl kein Zweileiner wird
    https://vimeo.com/soundglider
    πάντα ῥεῖ

  13. #28
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.368
    Ort
    Vorarlberg

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Und ich staune immer, dass es Leute gibt, denen die Optik ihres Flügels egal ist.
    Das kommt auf den Betrachtungswinkel an.
    So wie es mir überhaupt nicht egal ist ob ich vor einem Win oder Apple Rechner sitze so ist es mir (relativ) egal wie mein Schirm aussieht.
    Auf den Rechner, vor allem Betriebssystem, schau ich ständig, mein Schirm ist unten Weiss und oben seh ich ihn nicht.
    Wenn ich überhaupt mal nach oben sehe.
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Cure / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox

  14. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    839

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Und ich staune immer, dass es Leute gibt, denen die Optik ihres Flügels egal ist.
    Es geht ja absolut nicht darum, dass einem Design egal sein soll. Ganz im Gegenteil, ich beschäftige mich einen Grossteil meines Berufslebens mit Designern und verstehe einiges davon.
    Nur: in vielen Threads der Gleitschirmszene wird halt irgendwann mehrheitlich über das Design gesprochen - z.B. beim Sector im Ami-Forum seitenlang über die Bremsanlenkung, die "so eine hässliche Austrittskante macht".
    Ob, welche, wie und wann dies aerodynamische Vorteile haben könnte, das wurde nicht diskutiert. Ist wohl auch schwieriger zu verstehen als simples "gefällt mir / gefällt mir nicht" ;-)

    Zitat Zitat von soundglider Beitrag anzeigen
    Über viel mehr lässt sich beim M7 bisher nicht diskutieren ;-)
    *Das* hingegen ist ein Argument :-D
    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

  15. #30
    DHV-Mitglied Avatar von Pascal1562
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    367
    Ort
    Hausberg wasserkuppe

    AW: Ozone Mantra M7

    also ich fliege zwar skywalk aber meine gutsichtbare farbe ist mir wichtig... auch bei mischflug wie bei uns auf der waku mit segelfliegern, modellern und anderen gleitschirmpiloten ist es mir sehr wichtig gesehen zu werden
    es bezieht sich bei mir sogar auf die jacke ich hasse gleitschirm flieger mit schwarzem gutzeug und schwarzer jacke so was ist unverantwortlich fin ich jedenfalls jacken zum fliegen hohle ich mir bei martini sportswere die passen farblich sehr gut.
    und so eine dünne fahrrad jacke bzw windjacke /sportjacke/ daunen/freizeitjacken kostet wirklich nicht die welt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •