- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8 9 10
Ergebnis 136 bis 141 von 141

Thema: Ozone Mantra M7

  1. #136
    Registrierter Benutzer Avatar von Hike&Mike
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    150
    Ort
    Haus am See

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von PD Tom Beitrag anzeigen
    Servus allesamt!

    Bezüglich dem Phänomen dass es bei manchen M7 zu einer Eindellung der Sharknose gekommen ist gibt es von Seiten Ozone nun eine Erklärung.
    Es handelt sich nicht wie von vielen angenommen um zu lange Stäbchen, sondern um mangelnden Zug am Untersegel wenn der Schirm sich beim Startvorgang von der Seite und nicht von der Mitte füllt.

    Der Mantra 7 sollte laut Ozone beim Start IMMER pfeilförmig aufgelegt werden sodass sich dieser von der Mitte her füllt und auch der Zug beim Aufziehen zuerst auf die mittleren A-Leinen wirkt. Auf diese Weise kann ein Eindellen der Sharknose fast völlig ausgeschlossen werden.


    Bis bald
    cu
    Tom
    Auch wenn Ozone was anderes behauptet , vermute ich das es trotzdem von den zu strammen stangen kommt, da meiner das am "Obersegel" macht. wo man es leider recht schlecht sehen kann. wenn man ihm pfeilförmig auslegt, behebt das zwar das eindellen im center, aber in der äußeren halbmitte macht meiner das dann trotzdem. (am obersegel) ;(

    ich werd mal probeweise meine Stäbe mit einem steitenschneider 5mm kürzen. - Ich berichte.

  2. #137
    Registrierter Benutzer Avatar von Koerzl
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    374
    Ort
    Niederösterreich

    AW: Ozone Mantra M7

    Aus meiner unerfahrenen Sicht sieht das gewollt aus um mehr Spannung im Tuch zu haben, wenn du dann die Stäbchen kürzt wäre dieser Effekt ja nicht mehr so ausgeprägt. Blöd hald wenn die Stäbchen die Spannung in die falsch Richtung leiten

  3. #138
    Registrierter Benutzer Avatar von zucki
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    873
    Ort
    Entenhausen

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von Hike&Mike Beitrag anzeigen
    Auch wenn Ozone was anderes behauptet , vermute ich das es trotzdem von den zu strammen stangen kommt, da meiner das am "Obersegel" macht. wo man es leider recht schlecht sehen kann. wenn man ihm pfeilförmig auslegt, behebt das zwar das eindellen im center, aber in der äußeren halbmitte macht meiner das dann trotzdem. (am obersegel) ;(

    ich werd mal probeweise meine Stäbe mit einem steitenschneider 5mm kürzen. - Ich berichte.
    Servus!

    Ist ja interessant-am Obersegel? Wie hast das bemerkt-die Kollegen in der Luft? Sag hast n Foto von der Gschicht?

    Gruss Z

  4. #139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    14

    AW: Ozone Mantra M7

    Ich würd mal mit 2,5mm anfangen.
    Und die Enden mit nem Feuerzeug rund machen, nach dem Schneiden

  5. #140
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.700

    AW: Ozone Mantra M7

    Zitat Zitat von Lino Beitrag anzeigen
    Ich würd mal mit 2,5mm anfangen.
    Und die Enden mit nem Feuerzeug rund machen, nach dem Schneiden
    .
    Ich würde mal bei OZONE nachfragen.
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  6. #141
    DHV-Mitglied Avatar von Uli Straßer
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    775

    AW: Ozone Mantra M7

    vielleicht hilft's...

    https://vimeo.com/341192520?ref=fb-s...1GRZOwZJ5ED9HM

    Gruß

    Uli

    PS: Dieses Video ist wohl weiter oben direkt eingebunden, ich kann es aber nicht sehen (Fehlermeldung)
    Geändert von Uli Straßer (16.06.2019 um 09:35 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •