- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 16 bis 21 von 21

Thema: Freifliegen während Sportlertag und DHV JHV, Lenggries 17./18. Nov 2018

  1. #16
    GS-Liga
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    5.825

    AW: Freifliegen während Sportlertag und DHV JHV, Lenggries 17./18. Nov 2018

    Wir waren in der Mittagspause kurz am Blomberg und wollten fliegen. Kamen aber grad welche runter und berichteten dass sie und etliche Andere schon seit Stunden oben saßen und auf das Nachlassen des 30+ Windes gewartet hätten. Sind dann nicht hoch. Als wir heimfuhren haben wir einen soaren sehen.
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  2. #17
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    3.965
    Ort
    Ingolstadt

    AW: Freifliegen während Sportlertag und DHV JHV, Lenggries 17./18. Nov 2018

    Ich bin etwas früher, nach Antoines Superfilm, gefahren und habe den Blomberg noch sehnsüchtig begutachtet - und ihm nicht vertraut. Manchmal soll es einfach nicht sein

    CU
    Shoulders

    "Echte Vögel kotzen nicht!"
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  3. #18
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    34

    AW: Freifliegen während Sportlertag und DHV JHV, Lenggries 17./18. Nov 2018

    @ Martin Prerovsky
    Ja super Film, super Held, super dämlich. Fliegen im Kriegsgebiet, Toplanden auf einer Höhe wo kein Hubschrauber hinkommt und im Höhenrausch fliegen das die Hand Erfrierungen bekommt. Hauptsache ich hab nen Weltrekord...Yippie....Halt tolle Werbung für den Flugsport und vom DHV mitgesponsert...Danke.
    Dann lieber dauerplaudern unter der Empore...ist halt meine Wertschätzung gegenüber solchen Superhelden.
    Geändert von t.a (19.11.2018 um 13:40 Uhr)

  4. #19
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    3.965
    Ort
    Ingolstadt

    AW: Freifliegen während Sportlertag und DHV JHV, Lenggries 17./18. Nov 2018

    Zitat Zitat von t.a Beitrag anzeigen
    ...Toplanden auf einer Höhe wo kein Hubschrauber hinkommt...Hauptsache ich hab nen Weltrekord...

    Dann lieber dauerplaudern unter der Empore...
    Da hast Du vor lauter Dauerplaudern offenbar nicht richtig zugehört (und sowieso auch noch andere dabei gestört)

    CU
    Shoulders
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  5. #20
    GS-Liga
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    5.825

    AW: Freifliegen während Sportlertag und DHV JHV, Lenggries 17./18. Nov 2018

    Zitat Zitat von t.a Beitrag anzeigen
    ist halt meine Wertschätzung gegenüber solchen Superhelden.
    Spitzensport und Breitensport sind in jeder Sportart unterschiedliche Welten. Wenn ich Nicki Laudas Gesicht anschaue oder humpelnde Altfußballer oder Ski-Goldmedaillengewinner im Rollstuhl sehe, dann frage ich mich als Hobbysportler und Golffahrer, ob das sein muss. Und wenn ich umgekehrt drei mal auf den Broad Peak gestiegen bin und meinen Lebenstraum dann im Alleingang per Gleitschirm thermisch überhöhen kann, dann weiß ich dass es schwierig wird, den Wert des Einsatzes dem durchschnittlichen Breitensportler zu vermitteln. Ist halt so.

    Ich finde es toll, dass es in unserem Sport solche Unterschiede gibt. Und weder sollte der Freizeitpilot mit dem Finger auf den Extremen zeigen, noch andersrum. Freuen wir uns doch einfach, dass jeder den Sport so gemütlich oder extrem betreiben kann, wie er will.
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  6. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von winDfried
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    1.458

    AW: Freifliegen während Sportlertag und DHV JHV, Lenggries 17./18. Nov 2018

    Es kommt immer 1. anders und 2. als man denkt:
    Viele Gleitschirm-Flieger waren am Samstag da.
    Und wer gleich zu einem Genuß-Abgleiter gestartet ist, um pünktlich zur JHV zu kommen,
    hat genau das bekommen. Gute Startbedingungen, aber turbulente Luft.
    Nur ein Tandem-GS und zwei Enzos konnten sich halten.

    Ich bin mit meinem Drachen auch irgendwann gestartet, und abgeglitten zu einer geschmeidigen Landung auf dem Landeplatz,
    der wegen seiner Schräge durchaus tückischer ist, als er aussieht.
    Nocheinmal hinauf und bis dahin hatte der frische Höhenwind aus NO mit 28 km/h bis 32 km/h nach unten in die Herbstinversion herunter gemischt.
    Die immer noch zahlreich anwesenden Gleitschirm-Piloten haben mir freundlicherweise den Drachen gehalten, bis ich in einer laminaren Phase starten konnte.
    Die Turbulenz im Luftraum hatte zugenommen, das Steigen nicht. Eine Viertelstunde Soaren bei schwächlichem Steigen, dann war es mir genug des Geschaukels.
    Am Landeplatz war dann immer noch genau so wenig Wind, wie beim ersten Mal.
    Tücken des Novemberwetters...

    Am Sonntag bin ich vor dem Super-Film gegangen (um niemanden durch Dauerplaudern zu stören), und habe nochmal zum Blomberg geschielt.
    Aber der steckte im Gewölk und sah gar nicht mehr einladend aus.
    Eine nette Flugerfahrung, an einem sehr gastfreundlichen Berg, den ich bisher zu Unrecht immer links liegen gelassen habe.

    Danke an alle, für die Tips und Ermutigung ! W.

    Und besonderen Dank an Stefan U. für den sehr erhellenden Vortrag übers Wirrwarr an neuer Flug-Elektronik.
    "Convenience-Tracking", ich muss noch immer Grinsen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •