- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 76

Thema: Ozone Swift 5

  1. #1
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.445

    Ozone Swift 5

    Hatten wir tatsächlich noch keinen Faden zum neuen Swift?

    Ziad hatte ihn...über den grünen Klee gelobt:

    http://ziadbassil.blogspot.com/2019/...ot-s-size.html

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    86

    AW: Ozone Swift 5

    Schade, dass für das Obersegel nur einfach beschichtetes Skytex-27 verwendet wurde :/

  3. #3
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    4.016
    Ort
    Ingolstadt & Chiemgau

    AW: Ozone Swift 5

    Ziad macht das ganz geschickt - eigentlich lässt er sich auf keine konkrtete Aussage festnageln. Die hatten wir aber schon hier zum Unterschied Rush4 vs. Rush5, was ziemlich differenziert ausgefallen ist.

    Ich hab' ja sehr interessiert auf sowas gewartet, sehe aber noch keinen Grund, meinen bewährten Reise-Swift4 (der übrigens gerade nach zweieinhalb Jahren Geschleiftwerdens durch Afrika und Südeuropa einen Check "sehr gut" mit Tuchwerten "sehr gut" bekommen hat) infrage zu stellen


    CU
    Shoulders
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    217

    AW: Ozone Swift 5

    Hallo zusammen!

    Wie schaut es mit dem Packmass des Swifts aus? Sind lange Stäbchen verbaut? Wäre ein interessanter H&F-Flügel, jedoch nur wenn das Packmass stimmt...

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    58

    AW: Ozone Swift 5

    Kann jemand zum Packmass etwas sagen?

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von thermike.de
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    270

    AW: Ozone Swift 5

    Das Packmass, ist genial klein...wie beim LM 5. Das Lightness Compressbag, ist zu groß, so klein packt der Schirm. Ich habe das Päckchen, am Wochenende, in meinen Händen gehabt...denke halbe Größe, wenn man sauber faltet, wie mein Rush 5, im Ozonesaussage Bag und zweimal gefaltet.

    Die Leinen und Gurte, sind identisch, startet bei nullwind, merklich besser. Dafür wedelt, er bei Starkwind mehr am Boden.

    Geflogen, bin ich ihn, noch nicht, kommt aber demnächst mal.

    Grüße Michael
    Meistens in der Luft

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2018
    Beiträge
    5

    AW: Ozone Swift 5

    Hallo,

    das Packmaß ist so, dass er locker in den Sack II von Kortel reinpasst. Der Sack II ist der Rucksack zu Kortel Kruyer II (Bergsteigergurtzeug), der im Wendemodus als Airbag dient.
    In den Rucksack passt die gesamte Ausrüstung, sprich Swift 5, Retter, Helm inkl. Klamotten ohne stopfen zu müssen. Im 62L Ozone XALPS Rucksack lässt sich der Swift, inkl. Ozium II, Helm und alles was man sonst noch braucht locker verstauen. Der Schirm lässt sich super schön flach packen, wobei ich ihn jetzt auf Dauer nicht wirklich mehr als in der Flügeltiefe dritteln würde. Beim Fliegen fällt sofort das feinfühlige direkte Handling und das super Gleiten, das sich von Hands up bis Halbgas nicht wirklich ändert und auch bei Vollgas nicht dramatisch einbricht. Der Geschwindigkeitsbereich als solches ist wirklich beinahe bis Anschlag voll ausnutzbar.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von DerIng
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    82

    AW: Ozone Swift 5

    Ist jemand schon den Swift 5 geflogen und kann was zur Trim/Topspeed sagen vlt. im Vergleich zum Mentor?

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von heigiflo
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    271

    AW: Ozone Swift 5

    ...vorgestern eine Stunde geflogen. Meine ganz subjektive Meinung, die sich in vielem wohl nicht mit der subjektiven Meinung von z.B. Ziad B. deckt:
    Der S5 fliegt sich (fast ganz oben beladen) sehr entspannt, er dämpft vieles weg...dafür sind die Steuerwege lang, weich und durchschnittlich präzise.
    Für Wingovers und dergleichen muss man ganz schön reinlangen, um entsprechende Ergebnisse zu erzielen.
    Bin allerdings mit dem Lightness 3 geflogen, schaut gegebenenfalls mit einem agileren gurtzeug auch anders aus.
    Speed: "Wird langsam und gemütlich ein bissel schneller..."
    Leider keine C-Handles, aber das hat er mit Xi und Konsorten gemeinsam...

  10. #10
    DHV-Mitglied Avatar von Willi Wombat
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.738

    AW: Ozone Swift 5

    Welche Größe?

  11. #11
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    222

    AW: Ozone Swift 5

    ich bin den Swift5 ms (75-95 Kg) letzte Woche mit dem Ozium 2 @ 93Kg
    eine Stunde im hangnahen Aufwind mit leichter hangnaher blubber Thermik geflogen.
    Für mich hat es sich gegenüber dem Swift 4 so dargestellt:
    Handling leichter mit kürzeren Steuerwegen als S4 , reagiert exat auf jeden cm Bremsleinenzug,
    Gewichtsverlagerung mit minimalen Bremsleinenzug reagiert sehr gut. (besser als Swift 4)
    schnelle Richtungswechsel einfacher , schneller als Swift 4.
    Beschleuniger noch nicht getestet wegem nahen Bodenabstand.
    beim landen Ausflaren gleicher Brems-Zug wie beim S4 wird die Fahrt beim S5 deutlich in Höhe umgesetzt
    beim S4 hat dies nur gebremst, fühlt sich eher so wie beim Alpina 2 an.
    mehr kann ich nach dem kurzen Flügle noch nicht sagen.
    Gruß Peter
    Geändert von Skybiker (25.02.2019 um 13:14 Uhr) Grund: umlaute hat es falsch dargestellt

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von heigiflo
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    271

    AW: Ozone Swift 5

    Zitat Zitat von Willi Wombat Beitrag anzeigen
    Welche Größe?
    ML bei ca. 103kg

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    58

    AW: Ozone Swift 5

    Welcher Rucksack wird eigentlich mitgeliefert.
    Lt. Homepage soll es ein neuer Leichtrucksack sein. Aber ich finde dazu irgendwie nichts

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2018
    Beiträge
    5

    AW: Ozone Swift 5

    https://www.youtube.com/watch?v=0R5Rle7jxi4

    In dem unboxing Video wird gleich am Anfang der mitgelieferte Rucksack gut gezeigt und beschrieben.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    58

    AW: Ozone Swift 5

    Also im Ernst.. wer braucht bei einem Leichtschirm heute noch 110 Liter Rucksäcke??
    ich versteh die Welt nichtmehr..
    Nochdazu wir von Ozone darauf hingewiesen, dass es einen neuen Leuchteucksack gibt..
    1570g bei 110l - Ziel verfehlt würd ich aus Kundensicht sagen :-(

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •