- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 46 bis 53 von 53

Thema: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

  1. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    853

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Es ist unsäglich, dass für quasi jedes neue Gurtzeug die Retterthematik komplett neu erfunden wird - mit mal mehr und mal weniger gutem Ausgang...
    ...da stimme ich uneingeschränkt zu. Es ist ein Armutszeugnis für die Branche, wie oft sämtliche GZ-Hersteller Rückrufe wegen Problemen mit dem Rettungssystem machen müssen.
    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

  2. #47
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    3.921
    Ort
    Ingolstadt

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Ich finde, man sollte endlich ein einheitliches, kompatibles und durchgängiges Rettersystem haben, das wirklich funktioniert.
    Gibt es schon lange. Nennt sich Frontretter - und funktioniert an jedem Gurtzeug, welches Platz dafür lässt. Die immer gleichen Argumente dagegen (Einklemmgefahr und Landefall) sind längst widerlegt, aber das ist nun mal ein Glaubenskrieg

    CU
    Shoulders

    "Echte Vögel kotzen nicht!"
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  3. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    218

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    https://www.profly.org/deutsch/buech..._maintext.html

    Da steht alles drin.

    Gruß
    Holger

  4. #49
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    218

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    auf jeden Fall mit Beingurten ( keine Get UP)
    und keine Klick oder T-Lock Schliessen sondern Durchsteckschnallen ( frames)
    damit die Gurte länger als 4 Jahre geflogen werden dürfen !
    Gruß Peter

  5. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2.190
    Ort
    n.a.

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Zitat Zitat von Skybiker Beitrag anzeigen
    auf jeden Fall mit Beingurten ( keine Get UP)
    und keine Klick oder T-Lock Schliessen sondern Durchsteckschnallen ( frames)
    damit die Gurte länger als 4 Jahre geflogen werden dürfen !
    Wer schränkt den Gebrauch der Schliessen auf 4 Jahre ein?

  6. #51
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    218

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    schau mal hier
    http://finsterwalder-charly.de/28-pr...lelemente.html

    dort steht auf 4 Jahre
    nach einer Überprüfung noch mal 4 Jahre max. 10 Jahre insgesamt

    und diese Schliessen werden ja immer noch verbaut.

  7. #52
    DHV-Mitglied Avatar von bigben
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    2.278
    Ort
    Am Wasser

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Zitat Zitat von Skybiker Beitrag anzeigen
    auf jeden Fall mit Beingurten ( keine Get UP)
    und keine Klick oder T-Lock Schliessen sondern Durchsteckschnallen ( frames)
    .....
    Gruß Peter
    Echt jetzt? Durchsteckschnallen? Damit man die im Notfall unter Zug garantiert nicht aufbekommt??? Ich finde subjektiv und völlig unmaßgeblich - Durchsteckschnallen am GZ gehen (für mich) gar nicht!
    „Kann ich mein Leben mal kurz speichern und was ausprobieren?“

    NOVA Team Pilot

  8. #53
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    3.921
    Ort
    Ingolstadt

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Dito. Nicht mal das Gewicht ist angesichts moderner Leichtschließen ein Argument...

    Übrigens habe ich in zwei Gurtzeuge entsprechend umgerüstet, dadurch natürlich umgehen die Zertifizierung verloren (aber z.B. über Wasser tatsächlich erheblich Sicherheit gewonnen) und gerade eine neue Idee - ich lass mir jetzt vom Profinäher Leichtschließen mit Durchsteck-ADAPTER bauen

    CU
    Shoulders

    "Echte Vögel kotzen nicht!"
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •