- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 61

Thema: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

  1. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    25

    Talking AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Für Competition Piloten:

    CW Wert mit Pürzel nahe einer Tropfenform mit Windkanal Tests und kleiner Querschnitt in Flugrichtung , Permair Protektor um Gewicht zu sparen, mehrere entnehmbare Wasserballast Behälter um die Lage auszutarieren und die gleich abgelassen werden können ohne Tarierungsänderung, extrem Komfortable für 10 Stundenflüge, Extrem Leicht Pinkelschlauchöffnung, Beschleuniger als Bulletspeedbar (aber mit einstellmöglichkeit die perfekte Anstellwinkel zu queren Wind zu haben), Beschleunigt extrem stabiler gerade Ausflug und beim Kurbeln sehr aktiv dass man alles mitnehmen kann. Taschen und Befestigungseinrichtung zum Leichten erreichen für Spot, Funki, Wärmepads, extra Handschuhe, Essen, Ausziehbarer Trinkschlauch für eine 3L Wasserblase und der sich nach dem benutzen selbst verschließt und einzieht. Befestigungsmöglichkeit für Fernsteuerung von Videoaufzeichnungsgeräten.
    Aufblasbarer Pürzel und Frontkonus. Aureichend großes Instrumentenbrett mit perfekter Neigung bei jeder Sonneneinstrahlung um es lesen zu können.
    Optimale Einstellmöglichkeiten auf die Körperkonstitution des Piloten. Leicht zu starten und zu landen.
    Verschiedene Größen von 150 bis 200cm Piloten
    Ratschensystem für Beschleuniger
    Für Steuerbare Retter ausgestattet und mit den neuen Quick Outs

    Unter 1600€
    Geändert von Griesi (08.02.2019 um 15:41 Uhr)

  2. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    355

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Beinschlaufen

  3. #33
    DHV-Mitglied Avatar von lhaeger
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    494
    Ort
    München

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Max 1000 EUR
    sollte <1300€ kosten
    Sitzgurt <900€
    Unter 1600€
    Wer bietet mehr...?

  4. #34
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    61
    Ort
    Berlin Pankow

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Leicht.

    Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk

  5. #35
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.666
    Ort
    Vorarlberg

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Eher >7kg.
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Cure / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox

  6. #36
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    1.466
    Ort
    Bielefeld, Ratingen, Rostock

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Sitzbrett leicht und Klassische Beinschlaufen, optimiert auf Komfort : man braucht nur bei der Geometrie von skydive Gurten abkupfern: perfekt gepolstert , perfekte Ergonomie hängend und auch sitzend.
    Das ganze dann noch spürbar leichter als das Apco Chairbag und zu einem nicht ver"Apple"ungspreis .. Das wäre ein Traum.

    Mein persönliches Motto: Kein GetUp.. Keine Schmerzen u.a. beim Groundhandling !

  7. #37
    DHV-Mitglied Avatar von Thommy
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    36
    Ort
    Bei München

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Hi Zusammen,

    ich weiß nicht was man mit den Antworten hier anfangen und welche Lehren man daraus schließen soll? Die Frage nach dem besten Gurtzeug ist so, als wenn ich nach dem besten Auto frage. Ein Familienvater mit drei Kinder hat sicherlich anderen Anforderungen an sein Auto als ein gutverdienender Single.

    Aus meiner Sicht wird eher ein Schuh daraus, wenn man das Ganze Kategorisiert und fragt was ist das beste Gurtzeug für:
    - Hike & Fly
    - Wettkampf
    - Acro
    - Thermik / Einsteiger

    Denn beim Hike & Fly steht die Leichtigkeit über allem, dass beim Wettkampf eher eine untergeordnete Rolle spielt. Beim Wettkampf steht die Aerodynamik und beim Acro die Wendigkeit im Vordergrund. Alle sonstigen Anforderungen werden dem Hauptzweck untergeordnet.

    Gruß
    Thommy

  8. #38
    DHV-Mitglied Avatar von DerRinger
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    64
    Ort
    Schönaich

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Ich hätte mal gerne eine andere (Grund-) Farbe als meistens schwarz.
    Das ist natürlich nicht das wichtigste aber alle anderen Punkte wurden schon genannt.
    Gruß
    André

  9. #39
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    4.124
    Ort
    Ingolstadt & Chiemgau

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Zitat Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
    ...ich weiß nicht was man mit den Antworten hier anfangen und welche Lehren man daraus schließen soll?
    Da muss man nur mal den Eingangspost statt bloß die Überschrift lesen. Der OP hat eigentlich ganz genau gesagt, was er wozu und in welcher Form (nur ein Kriterium pro Post, als Ideen-Checkliste für einen Brainstorm) erfragen will. Dass das Ganze ein paar Tage später zum Egothread mutiert, in dem zunehmend in epischer Breite private GZ-Philosophien vorgestellt werden, ist doch immer so...


    CU
    Shoulders
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  10. #40
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    847
    Ort
    München

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Auch nicht an die Regel gehalten!

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Das kann Dir auch mit getrennten Gurten passieren, und mit GetUps nicht. Man kann das nicht aufs System herunterpauschalisieren, sonden muss differenziert hingucken und ausprobieren.

    Im Übrigen gilt: das perfekte Gurtzeug ist für jeden was Anderes. Wenn man also nicht nur darüber philosophieren, sondern eins haben will, muss man selber nähen. Dazu gehört freilich auch ein wenig Verständnis dafür, was sicherheitsrelevant ist und was nicht (die Zulassung ist so oder so meistens weg). Ich hab' meine letzten drei Gurtzeuge allesamt - teils extrem - "umgeschnitzt" und auch schon mal was komplett anderes gebaut, einfach weil es das am Markt nicht gab...

    Immerhin hat in einem Fall das Nachfolgemodell eines meiner GZ exakt die Änderungen in Serie gehabt, die ich selber als unverzichtbar angesehen und deshalb an- bzw. umgebaut hatte - ganz ohne dass es einen Kontakt gegeben hätte. Hersteller denken also schon ab und zu mit


    CU
    Shoulders
    Mein Wunsch:

    Ein ganz normaler Sitzgurt mit gut funktionierendem Airbag, der gut verkleinerbar ist, und dazu einen gescheit tragbaren Rucksack, der ausreichend groß
    ist, daß ein sorgfältig zusammengelegter Normalschirm dazu passt, oder wahlweise ein kleinerer für das typische Leichtschirmvolumen.

    Aber auf jeden Fall keinen dieser unsäglichen Wendegurte.

    War das jetzt ein Wunsch oder vier?

    Knipsi

  11. #41
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.618

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Zitat Zitat von Stephan Knips Beitrag anzeigen
    Auch nicht an die Regel gehalten!



    Mein Wunsch:

    Ein ganz normaler Sitzgurt mit gut funktionierendem Airbag, der gut verkleinerbar ist, und dazu einen gescheit tragbaren Rucksack, der ausreichend groß
    ist, daß ein sorgfältig zusammengelegter Normalschirm dazu passt, oder wahlweise ein kleinerer für das typische Leichtschirmvolumen.

    Aber auf jeden Fall keinen dieser unsäglichen Wendegurte.

    War das jetzt ein Wunsch oder vier?

    Knipsi
    Woody Vally Wani (und Derivate) hat alles was du suchst und ist so ein unsäglicher aber eigentlich ziemlich säglicher Gurt, und den gibt es schon seit Jahren.

  12. #42
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    345

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Das Gurtzeug muss gut sein.

  13. #43
    Registrierter Benutzer Avatar von Markus R
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    333
    Ort
    Bodensee, Austria

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Zitat Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
    Hi Zusammen,

    ich weiß nicht was man mit den Antworten hier anfangen und welche Lehren man daraus schließen soll? Die Frage nach dem besten Gurtzeug ist so, als wenn ich nach dem besten Auto frage. Ein Familienvater mit drei Kinder hat sicherlich anderen Anforderungen an sein Auto als ein gutverdienender Single.

    Aus meiner Sicht wird eher ein Schuh daraus, wenn man das Ganze Kategorisiert und fragt was ist das beste Gurtzeug für:
    - Hike & Fly
    - Wettkampf
    - Acro
    - Thermik / Einsteiger

    Denn beim Hike & Fly steht die Leichtigkeit über allem, dass beim Wettkampf eher eine untergeordnete Rolle spielt. Beim Wettkampf steht die Aerodynamik und beim Acro die Wendigkeit im Vordergrund. Alle sonstigen Anforderungen werden dem Hauptzweck untergeordnet.

    Gruß
    Thommy

    Finde ich nicht... die allermeisten Gurte haben eine beschissene Rückenabstützung und viele keine ordentliche richtig fixierbare Einstellung des Sitzbrettwinkels. Vom beidhändig erreichbaren Notschirmgriff will ich erst gar nicht reden. Das Mike Küng Spezial ist hier eine sehr große Ausnahme, bis auf den frei wählbaren Sitzbrettwinkel - welcher mir zufällig exakt passte.
    Gruß Markus

  14. #44
    GS-Liga
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    5.731

    AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Geht vielleicht über die Frage nach dem besten Gurtzeug hinaus. Trotzdem:

    Ich finde, man sollte endlich ein einheitliches, kompatibles und durchgängiges Rettersystem haben, das wirklich funktioniert. Es ist unsäglich, dass für quasi jedes neue Gurtzeug die Retterthematik komplett neu erfunden wird - mit mal mehr und mal weniger gutem Ausgang...

    Mir ist schon klar, dass auch das nicht pauschalisiert werden kann. Aber als Anstoß dennoch wichtig.
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  15. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    12

    Post AW: Das perfekte Gleitschirmgurtzeug

    Hallo!

    Da Rückenabstützung schon genannt, wäre aus dem Bereich Hike/Fly (Vollverkleidete Gurtzeuge) der Wunsch von mir, die Gurtzeuge so einstellen zu können, dass diese mit äußerst aufrechter Sitzhaltung (auch bei voll beladenem Staufach) geflogen werden können. Dabei sollte eine Verstellung im Flug möglich sein und diese Einstellung sich nicht von selbst ändern.

    Gruaz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •