- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 41

Thema: Sex am Startplatz

  1. #1
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    4.151
    Ort
    Ingolstadt & Chiemgau

    Sex am Startplatz

    Da ich nun Deine Aufmerksamkeit habe: Am Sonntag den 26. Mai findet die Europawahl statt.
    Bitte geh wählen, denn das ist wie Zähneputzen. Macht man's nicht, wird's braun.
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  2. #2
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    158

    AW: Sex am Startplatz

    Sowas und ich dachte es gibt eine neue RILI für Startplätze
    Wählen eh klar.
    Und jene, die nicht passiv durch Nichtwahl, sondern sogar aktiv braun wählen, müssen sich nicht wundern, wenn man bald wieder überall an Grenzen im Stau und an Geldumtauschbuden steht bevor man in Ö,F, I, S und anderswo in die Fluggebiete kommt.

  3. #3
    DHV-Mitglied Avatar von Vibe
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    3.242
    Ort
    Herdecke

    AW: Sex am Startplatz

    Zitat Zitat von schneidair Beitrag anzeigen
    Sowas und ich dachte es gibt eine neue RILI für Startplätze
    Wählen eh klar.
    Und jene, die nicht passiv durch Nichtwahl, sondern sogar aktiv braun wählen, müssen sich nicht wundern, wenn man bald wieder überall an Grenzen im Stau und an Geldumtauschbuden steht bevor man in Ö,F, I, S und anderswo in die Fluggebiete kommt.
    Ja, aber dann nehmen uns die Asylanten auch nicht länger die Startpätze weg

    SCNR

    Claus

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    67

    AW: Sex am Startplatz

    Wobei nicht zu Wählen nicht automatisch Zustimmung bedeutet (wie oftmals behauptet).

    Würden nur mehr ganz Wenige wählen gehen, hätte/n die jew. Partei/en/Koaltition Legitimationsprobleme.

  5. #5
    DHV-Mitglied Avatar von Vibe
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    3.242
    Ort
    Herdecke

    AW: Sex am Startplatz

    Zitat Zitat von Kalonji Beitrag anzeigen
    Wobei nicht zu Wählen nicht automatisch Zustimmung bedeutet (wie oftmals behauptet).

    Würden nur mehr ganz Wenige wählen gehen, hätte/n die jew. Partei/en/Koaltition Legitimationsprobleme.
    Ja und was meisnte wie egal denen das wäre?

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    509

    AW: Sex am Startplatz


  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    67

    AW: Sex am Startplatz

    Zitat Zitat von Vibe Beitrag anzeigen
    Ja und was meisnte wie egal denen das wäre?
    Es geht um Stimmen, somit ist das Gegenteil der Fall ;-)

  8. #8
    DHV-Mitglied Avatar von Dennis_the_menace
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    1.168

    AW: Sex am Startplatz

    Zitat Zitat von Kalonji Beitrag anzeigen
    Es geht um Stimmen, somit ist das Gegenteil der Fall ;-)
    nein, es geht um des Verhältnis der Stimmen zueinander.
    Ob 60Mio wählen und davon 12 Mio die AfD wählen oder 6 Mio wählen und davon 1.2 Mio, ist der AfD egal, so lange sie ihre 20 Prozent erreichen!

    Im Übrigen ist nicht wählen oder ungültig wählen nahezu egal, scheiße ist beides denn der demokratische Gedanke wird dadurch mit Füßen getreten - und mal ehrlich: wer sehnt sich nach einer Diktatur oder Monarchie? Wir alle lieben das freie Leben!
    Das Thema ungültig wählen oder nicht wählen wird hier schön erklärt: https://www.zeit.de/2017/20/wahlen-u...ligung-stimmts

    Was die Legitimation angeht... das ist den Parteien nun (wahrscheinlich) wirklich herzlich Wurst, denn irgendjemand wird regieren müssen, also wird man das Ergebnis akzeptieren müssen bis zu eventuellen Neuwahlen, die auch keine höhere Beteiligung bringen.
    Man kann Menschen durch die Legitimationsfrage nicht zur Wahl zwingen... sie müssen es wollen!

    Hoffen wir mal das genug Menschen wählen gehen wollen, dann schrumpft der braune Anteil meist automatisch, denn das paradoxe ist, dass die am liebsten die demokratischen Mittel nutzen, die sie gerne abschaffen wollen!
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit
    Warum auch nicht? Es hat ja Zeit!

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von winDfried
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    1.472

    AW: Sex am Startplatz

    Zitat Zitat von Kalonji Beitrag anzeigen
    Es geht um Stimmen, somit ist das Gegenteil der Fall ;-)
    Als hochmobiler Teil der Gesellschaft haben wir zum Glück die Möglichkeit zur Briefwahl,
    um nicht einen guten Flugtag für einen demokratisch administrativen Akt opern zu müssen.
    Davon mache ich regelmäßig Gebrauch.

    Bei uns sind dieses Mal zugleich auch Kommunalwahlen:
    Dort hatte ich 103 Stimmen auf vier Wahlzetteln.

    Für die EU Wahl hatte ich eine .
    Und die für eine Partei.
    Und die Leute, die ich gerne gewählt hätte, standen nicht mal auf dem Wahlzettel.

    Eine sehr lehrreiche vergleichende Betrachtung,
    findet, W.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    67

    AW: Sex am Startplatz

    Zitat Zitat von Dennis_the_menace Beitrag anzeigen
    nein, es geht um des Verhältnis der Stimmen zueinander.
    Ob 60Mio wählen und davon 12 Mio die AfD wählen oder 6 Mio wählen und davon 1.2 Mio, ist der AfD egal, so lange sie ihre 20 Prozent erreichen!
    Lass mal die Millionen weg, würdest du eine Regierung (und ihre Entscheidungen) akzeptieren die nicht von 60 Mio sondern 60 Personen gewählt wurde, Hauptsache das Verhältnis passt, ich denke nicht ;-)

  11. #11
    DHV-Mitglied Avatar von Dennis_the_menace
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    1.168

    AW: Sex am Startplatz

    Wenn Du als einziger so denkst ist das Pech, und wenn die 80 Mio die nicht gewählt haben so denken, werden sie sich hoffentlich an die eigene Nase fassen. Bis dann aber Neuwahlen sind haben sie diese Regierung am Hals, denn die alte ist abgewäht und es gibt (soweit ich weiß) keine Mindestwahlbeteiligung für ein gültiges Ergebnis.

    Aber solche Überlegungen bleiben hoffentlich immer theoretischer Natur (das mit den 60 Wähler auf Bundesebene ganz sicher^^)
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit
    Warum auch nicht? Es hat ja Zeit!

  12. #12
    DHV-Mitglied Avatar von Veggieglider
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    47
    Ort
    Goslar

    AW: Sex am Startplatz

    Hallo Stefan,
    ich finde es nicht gut, unser Forum für politische Zwecke zu instrumentalisieren.
    Wenn du das rechte Spektrum nicht wählen magst, ist das dein verbrieftes Recht.

    Hier eine Vorverurteilung zu suggerieren "sonst wirds braun" (und das schreibe ich bewusst unabhängig meiner persönlichen Gesinnung, die im übrigen niemanden etwas angeht),
    ist wenig liberal und höchst undemokratisch.

    Es gibt genügend Plattformen im Netz, in denen du dich /ihr euch parteipolitisch austoben könnt.

    Eine schöne Flugsaison wünscht Markus


  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    237

    AW: Sex am Startplatz

    Wenn die Wahl zwischen Schweinsbraten und Kalbsschnitzel zu treffen wäre und 40 Mio „ismirdochwurscht“ und weitere 40 Mio „ichwillgarnix“ sagen, dann schmeckt der Braten deswegen anschliessend nicht schlechter. Es bleiben lediglich 40 Mio Hungrige übrig und weitere 40 Mio müssen halt essen, was auf den Tisch kommt. SSKM: Trotzköpfigkeit hat schon in der Kindheit nicht funktionert.

    Bernd

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    509

    AW: Sex am Startplatz

    Zitat Zitat von Veggieglider Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan,
    ich finde es nicht gut, unser Forum für politische Zwecke zu instrumentalisieren.
    Wenn du das rechte Spektrum nicht wählen magst, ist das dein verbrieftes Recht.

    Hier eine Vorverurteilung zu suggerieren "sonst wirds braun" (und das schreibe ich bewusst unabhängig meiner persönlichen Gesinnung, die im übrigen niemanden etwas angeht),
    ist wenig liberal und höchst undemokratisch.

    Es gibt genügend Plattformen im Netz, in denen du dich /ihr euch parteipolitisch austoben könnt.

    Eine schöne Flugsaison wünscht Markus
    Ich bin auch enttäuscht von dem Beitrag. Der Titel klingt so vielversprechend!

  15. #15
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.812

    AW: Sex am Startplatz

    Zitat Zitat von Veggieglider Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan,
    ich finde es nicht gut, unser Forum für politische Zwecke zu instrumentalisieren.
    Wenn du das rechte Spektrum nicht wählen magst, ist das dein verbrieftes Recht.

    Hier eine Vorverurteilung zu suggerieren "sonst wirds braun" (und das schreibe ich bewusst unabhängig meiner persönlichen Gesinnung, die im übrigen niemanden etwas angeht),
    ist wenig liberal und höchst undemokratisch.

    Es gibt genügend Plattformen im Netz, in denen du dich /ihr euch parteipolitisch austoben könnt.

    Eine schöne Flugsaison wünscht Markus
    .
    Ich sehe es anders, ... sogar lustig.
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •