- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: Küstensoaring

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von Oasis
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    244
    Ort
    Südschweden

    AW: Küstennsoaring

    Zitat Zitat von Born2Fly Beitrag anzeigen
    So funktioniert das bei mir nicht, da ist mir der Urlaub zu wertvoll für.
    Ich fahre spontan je nach Vorhersage, im Notfall geht es dann Mountainbiken oder Kitesurfen.
    Bei der derzeitigen Wetterlage werde ich in Tirol weder Biken noch Surfen.

    Wenn es unter den Brücken wegen der Wasserstände gerade nicht so eng wäre, könnte man mit einem Wildwasserkajak ordentlich Spaß haben.

    lg,

    Thomas
    Geändert von Oasis (12.06.2019 um 13:48 Uhr)
    Wir leben alle auf dieser Erde; aber nicht alle haben den selben Horizont.

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von Born2Fly
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    271
    Ort
    Dresden

    AW: Küstennsoaring

    Zitat Zitat von Oasis Beitrag anzeigen
    Bei der derzeitigen Wetterlage werde ich in Tirol weder Biken noch Surfen.

    Wenn es unter den Brücken wegen der Wasserstände gerade nicht so eng wäre, könnte man mit einem Wildwasserkajak ordentlich Spaß haben.

    lg,

    Thomas
    Daher halte ich mir das eben immer offen (mit dem Camper unterwegs).
    Sonst geht es kurz ein paar hundert Kilometer weiter, dort sieht es oft ganz anders aus.

    Aber hier soll es um Soaring gehen.
    Auf Sardinien wäre heute zB alles möglich, von kiten über mtb bis soaren und Thermik.
    Die nächsten Tage wohl auch.

    Edit:
    Nicht ganz laminar ist ok.
    Aber ich habe auf den Wiesen hier oft Zustände, da ist es einfach sinnlos.
    Da steht der Schirm keine 5 Sekunden und es klappt schon wieder was etc.
    Geändert von Born2Fly (12.06.2019 um 15:57 Uhr)

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von reinhard may
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.625
    Ort
    ..im Mayerland;-)....

    AW: Küstensoaring

    Hallo Mayday
    Das üben in nicht laminaren Wind ist überhaupt nicht sinnlos, sondern genau das Gegenteil. Man lernt sehr gut auf Anstellwinkelveränderungen zu reagieren, lernt den Schirm wie Muhammed Ali zu unterlaufen und viele andere sehr sinnvolle Tricks. Von daher, ab auf die Wiese auch wenn es nicht ganz laminar ist. Das schult wirklich sehr.

    Gruss Mayer

  4. #19
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.703

    AW: Küstensoaring

    Zitat Zitat von reinhard may Beitrag anzeigen
    Hallo Mayday
    Das üben in nicht laminaren Wind ist überhaupt nicht sinnlos, sondern genau das Gegenteil. Man lernt sehr gut auf Anstellwinkelveränderungen zu reagieren, lernt den Schirm wie Muhammed Ali zu unterlaufen und viele andere sehr sinnvolle Tricks. Von daher, ab auf die Wiese auch wenn es nicht ganz laminar ist. Das schult wirklich sehr.

    Gruss Mayer
    .
    Meine Zustimmung, üben, üben, üben
    .

    .

    https://www.youtube.com/watch?v=C3Ysy03GCN8
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •