- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 103

Thema: Gin Genie Lite 3

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.918
    Ort
    Vorarlberg

    AW: Gin Genie Lite 3

    Zitat Zitat von ESP2019 Beitrag anzeigen
    Cockpit groß...
    Hast du da einen Vergleich zum 2er?
    Da passt mein iPad genau so drauf, also kleiner dürfte es nicht sein.
    Und mit dem Windabweiser gibt's dann wahrscheinlich ein Problem da mein iPad im Moment an den Ecken über das Cockpit darüber hinaus steht.
    Schaun mer mal, wenn Peterle ein's hat werd ich's mal ausprobieren.
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Cure / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox

  2. #17
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    134

    AW: Gin Genie Lite 3

    Hast scho massig Platz, aber im Vergleich zum 2er ises ned viel größer. Hatte meinen Packsack und den Explorer dabei. Hat alles reingepasst mit ein wenig rummspielen

    Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von Koerzl
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    638
    Ort
    Niederösterreich

    AW: Gin Genie Lite 3

    @Martl

    Welchen Packsack und Schirmgröße ?

    Hattest du zufällig mal ein Lightness 2 und könntest das mit dem GL3 vergleichen vom Packmaß her?
    Hab leider keine andere Referenz

  4. #19
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    134

    AW: Gin Genie Lite 3

    Hab nen gin lite Rucksack. Weiß grad nur ned ob des nen 80 oder 90 Liter is. Der war beim Explorer (M) dabei. Hab nur nen Vergleich zum WW GTO Light. Das passt da auch rein

    Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

  5. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    45

    AW: Gin Genie Lite 3

    Hi,


    fuer den ein oder anderen vielleicht interessant:

    Im Herbst soll zusätzlich noch eine Version mit zwei Rettungscontainern heraus kommen.
    Das aktuelle Retterfach plus ein ins Cockpit integrierter Frontrettungscontainer.

    Aeroplankton

  6. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von Koerzl
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    638
    Ort
    Niederösterreich

    AW: Gin Genie Lite 3

    Alles klar, danke.

  7. #22
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    134

    AW: Gin Genie Lite 3

    Das lightness ist aber um einiges kleiner denk ich. Den Protektor vom GL3 kann man nicht so leicht umknicken ohne das er mit der Zeit kaputt geht. Die sitzschale ist dadurch relativ fest

    Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

  8. #23
    Registrierter Benutzer Avatar von Koerzl
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    638
    Ort
    Niederösterreich

    AW: Gin Genie Lite 3

    Zitat Zitat von Martl91 Beitrag anzeigen
    Den Protektor vom GL3 kann man nicht so leicht umknicken ohne das er mit der Zeit kaputt geht. Die sitzschale ist dadurch relativ fest
    Wie darf man sich das vorstellen, also ist davon abzuraten den Rückenteil über den vorderen Teil zu klappen beim Packen ?
    Ich muss es einfach selbst mal in die Hand nehmen, hoffe ich komme bald mal dazu. Wollte ja eigentlch mit dem Packmaß kleiner werden aber das GZ macht micht schon sehr an,vielleicht Pfeiff ich dann wieder aufs Packmaß

  9. #24
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.918
    Ort
    Vorarlberg

    AW: Gin Genie Lite 3

    Zitat Zitat von Martl91 Beitrag anzeigen
    Den Protektor vom GL3 kann man nicht so leicht umknicken ohne das er mit der Zeit kaputt geht.
    Das ist mit dem 2er aber auch nicht besser wenn das Rückenteil zu oft geknickt wird fängt es an mit der Zeit "weich" zu werden.
    Ich habe immer nur den oberen Teil wo die Plastikversteifung aufhört umgeknickt und das Rückenteil ist immer noch so gut wie am Anfang.
    Also kleiner wird man das 3er garantiert nicht packen können, das wird eher mehr werden.
    Vielleicht muss ich dann sogar meinen Helm auslagern.
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Cure / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox

  10. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    7

    AW: Gin Genie Lite 3

    Also wenns der Koroyd-Protektor wie im Neo Suspender ist, dann mag der knicken gar nicht.

    Gruß
    Thomas

  11. #26
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    134

    AW: Gin Genie Lite 3

    Is der gleiche. Beim Suspender gibt's ja den extra dafür gemachten Rucksack das man das Teil eben nicht knicken muss. Gibt nen pack Video auf der Homepage . So in etwa wird das GL3 auch gepackt nur kann man ca 10-15 cm vom oberen Teil mit knicken

    Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

  12. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    7

    AW: Gin Genie Lite 3

    Ich bring das Suspender gerade so mit Integralhelm in einen Advance Rucksack (130 l). Schirmgröße ist da egal.
    Gruß
    Thomas

  13. #28
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    134

    AW: Gin Genie Lite 3

    Hmmm komisch. Hast du nen Zellenpacksack? Hab den Schirm im Zellenpacksack wie bei nem 2 leiner ums Gurtzeug rum. Helm passt da nimma rein, der ist aber oben drauf. Vario, Handschuhe und Jacke geht aber noch rein. Ich fahr nacher mal zum Peter der hat scho nen M da. Werds nochmal packen und Bilder machen

    Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

  14. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    7

    AW: Gin Genie Lite 3

    Ja, Normalschirm im Zellenpacksack.
    So gepackt wie im Neo-Video empfohlen.
    Integralhelm geht und dann ist halt noch Platz für Klamotten.
    Ist ja auch ein 130-Liter Rucksack.

    Bilder wären super.

    Kannst Du bitte auch mal schauen bzw. Bilder machen wie / wo der Retter sitzt?
    Danke!

    Gruß
    Thomas

  15. #30
    DHV-Mitglied Avatar von Bike&Fly
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.951

    AW: Gin Genie Lite 3

    Zitat Zitat von devills Beitrag anzeigen
    Also ist der Retter nicht wie beim Neo Suspender vor dem Koroyd-Protektor im Bereich der vorderen Oberschenkel?

    Gruß
    Thomas
    Richtig, ist nicht davor unter den vorderen Oberschenkeln, sondern im Steissbereich unter/hinter dem Protektor.
    Geändert von Bike&Fly (20.01.2020 um 18:38 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •