- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 66

Thema: Sigma11 Advance

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    20

    Sigma11 Advance

    Hi,

    gibt es schon was zum Sigma 11.

    Grüße

  2. #2
    DHV-Mitglied Avatar von Goeldi
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.521
    Ort
    Unterwegs in Europa

    Sigma11 Advance

    Name:  IMG_5762.JPG
Hits: 3293
Größe:  105,8 KB

    Hier gibt’s ein paar erste Infos:
    https://www.advance.ch/fileadmin/use...ewHorizons.pdf
    Geändert von Goeldi (01.10.2019 um 14:08 Uhr)
    Mit Wohnmobil und Gleitschirm unterwegs in Europa
    AbenteuerEuropa.com

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    6

    AW: Sigma11 Advance

    Heutige Antwort von Advance Schweiz betreffend Anfrage für Testfliegen Sigma 11

    "Leider haben wir noch kein genaues Lieferdatum. Geplant ist er für Frühling 2020 aber dann hängt der Liefertermin auch davon ab, wann der Händler den Schirm bekommt (Verfügbarkeit, Lieferdatum)."

    Der Frühling dauert vom 20. März bis 20. Juni, somit dürfte für einige Piloten das Thema Sigma 11 für das Jahr 2020 gelaufen sein.

    Es gibt noch 2 andere C Schirme die auf meinem Radar stehen, PHI Allegro und SKYMAN CrossAlps 2.

    Was soll ich noch zum Testen in die engere Auswahl nehmen?

    Gruss und Danke

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    536

    AW: Sigma11 Advance

    Axis Venus SC, BGD Cure 2, Flow Fusion, Gin Bonanza, Gin Camino, Skywalk Cayenne 6

    viel Spaß

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    397

    AW: Sigma11 Advance

    Zitat Zitat von Lowdance Beitrag anzeigen
    Axis Venus SC, BGD Cure 2, Flow Fusion, Gin Bonanza, Gin Camino, Skywalk Cayenne 6

    viel Spaß
    Die 777 Queen II würde ich auch noch dazu zählen.

    Bernd

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Born2Fly
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    693
    Ort
    Dresden

    AW: Sigma11 Advance

    Zitat Zitat von Lowdance Beitrag anzeigen
    Axis Venus SC, BGD Cure 2, Flow Fusion, Gin Bonanza, Gin Camino, Skywalk Cayenne 6

    viel Spaß
    Genau die plus 777 q-light hätte ich auch gesagt.
    Ob und wann der crossalps kommt...

    artik 5 vielleicht noch. Der Up trango x race kam bei ziad auch gut weg. Ist halt nicht mehr der jüngste
    Geändert von Born2Fly (15.01.2020 um 16:47 Uhr)

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    536

    AW: Sigma11 Advance

    Artik von der Performance sicher. aber da sind mir die Steuerdrücke zu hoch bei meinen empfindlichen Pfoten.

    Beim Cure und Fusion weiß ichs noch nicht.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    1.120

    AW: Sigma11 Advance

    Ozone Alpina 3 natürlich ;-)

    Beim Sigma 11 hoffe ich, dass er wieder mehr wie der 9er ist - ehrlich und angenehm. Der 10er ist laut eigener und der Erfahrung vieler Kollegen leider ein ziemlicher "Wolf im Schafspelz"...
    Geändert von Slople.com (15.01.2020 um 21:37 Uhr)
    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    96

    AW: Sigma11 Advance

    Zitat Zitat von Slople.com Beitrag anzeigen
    Ozone Alpina 3 natürlich ;-)

    Beim Sigma 11 hoffe ich, dass er wieder mehr wie der 9er ist - ehrlich und angenehm. Der 10er ist laut eigener und der Erfahrung vieler Kollegen leider ein ziemlicher "Wolf im Schafspelz"...
    Komisch – zu Anfang überschlugen sich doch die positiven Kommentare zum S10. "Später" dann – und das ist nicht nur beim S10 so – entpuppt sich so manche Wundertüte als heiße Kartoffel. Warum ist das so? Sind die Anfangs-Tester immer zu euphorisch? Kommen "gewisse Eigenarten" erst nach längerer Zeit ans Tageslicht?

  10. #10
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    2.850

    AW: Sigma11 Advance

    Komisch – zu Anfang überschlugen sich doch die positiven Kommentare zum S10. "Später" dann – und das ist nicht nur beim S10 so – entpuppt sich so manche Wundertüte als heiße Kartoffel. Warum ist das so? Sind die Anfangs-Tester immer zu euphorisch? Kommen "gewisse Eigenarten" erst nach längerer Zeit ans Tageslicht?
    Die Tendenz ist bei jedem Schirm so (und bei gewissen Marken noch viel extremer!) und wird beim Sigma11 sicher auch wieder so sein. Die ersten Tester sind doch oft mit der Firma etwas verbunden. 8-;

    Ansonsten ist der Sigma10 ein sehr guter En-C Schirm. Ich fliege den immer noch sehr gerne und habe keinerlei Probleme im realen Flugbetrieb mit dem gehabt bisher. Der ist sogar etwas zu harmlos im normalen Flugbetrieb und das täuscht darüber hinweg, daß der bei anspruchsvollen Bedingungen dann schon wie ein high C-Schirm zu handeln ist.

    Und wenn Du den Rolle auf Rolle trittst - ist einer der schnellsten C Schirme - dann geht der ab bei großen Klappern. Das ist eher Oberkante En-D als C. Wobei der komischerweise bei halb und 2/3 gas noch sehr zivil ist. Eben auch da der Fall, auf den letzten mm ausreizen und dann nicht wissen, was man tut, ist gefährlich bei dem Schirm. Ich denke, daß das den Ruf etabliert hat. Mit etwas Respekt sollte man sowieso alle En-C fliegen. Die werden jetzt alle oben in die Klasse rein gesetzt, seitdem die 2 Leiner die En-D Klasse dominieren.

    Ich erwarte, daß Advance den Sigma11 im Gas etwas zurück nehmen wird. Beim 10er haben sie es vielleicht nen Tick zu gut gemeint. 8-;

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    96

    AW: Sigma11 Advance

    Zitat Zitat von marcel1 Beitrag anzeigen
    Die Tendenz ist bei jedem Schirm so (und bei gewissen Marken noch viel extremer!) und wird beim Sigma11 sicher auch wieder so sein. Die ersten Tester sind doch oft mit der Firma etwas verbunden. 8-;

    Ansonsten ist der Sigma10 ein sehr guter En-C Schirm. Ich fliege den immer noch sehr gerne und habe keinerlei Probleme im realen Flugbetrieb mit dem gehabt bisher. Der ist sogar etwas zu harmlos im normalen Flugbetrieb und das täuscht darüber hinweg, daß der bei anspruchsvollen Bedingungen dann schon wie ein high C-Schirm zu handeln ist.

    Und wenn Du den Rolle auf Rolle trittst - ist einer der schnellsten C Schirme - dann geht der ab bei großen Klappern. Das ist eher Oberkante En-D als C. Wobei der komischerweise bei halb und 2/3 gas noch sehr zivil ist. Eben auch da der Fall, auf den letzten mm ausreizen und dann nicht wissen, was man tut, ist gefährlich bei dem Schirm. Ich denke, daß das den Ruf etabliert hat. Mit etwas Respekt sollte man sowieso alle En-C fliegen. Die werden jetzt alle oben in die Klasse rein gesetzt, seitdem die 2 Leiner die En-D Klasse dominieren.

    Ich erwarte, daß Advance den Sigma11 im Gas etwas zurück nehmen wird. Beim 10er haben sie es vielleicht nen Tick zu gut gemeint. 8-;
    Interessante Analyse – danke!

  12. #12
    DHV-Mitglied Avatar von Pascal1562
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    475

    AW: Sigma11 Advance

    Komisch – zu Anfang überschlugen sich doch die positiven Kommentare zum S10. "Später" dann – und das ist nicht nur beim S10 so – entpuppt sich so manche Wundertüte als heiße Kartoffel. Warum ist das so? Sind die Anfangs-Tester immer zu euphorisch? Kommen "gewisse Eigenarten" erst nach längerer Zeit ans Tageslicht?

    das ist die ganze pallette von advance.... das geht vom alpha bis zum advance omega x alps 2. Jetzt ist der dreier da, mal schauen ob man da auch was hört .
    Ich habe am anfang meiner zeit einen epsilon 7 ausprobiert hatt mir garnicht zugesprochen . von einer premium marke wie dieser hallte ich abstand... schrottkisten
    --erst ein kumpel auf omega x alps1 runtergefallen ...dann ist einer vom verein beim siku mit nem epsilon 8 runter
    --forums-user joefly glaube ich auch mit einer advance kiste....
    ---n slovenien flugurlaub kobala .....advance sigma 10 total zerschossen sowass habe ich noch nicht erlebt ganz erhlich
    -der omega x alps 2 soll beim halbbeschleunigten klapper einem in der drehdendenz im lightness 2...fast den hals brechen so schnell dreht der schrott schirm ab ....das video gibt es auf youtube -im video thread gibt es einen piloten der den advance iota oder xi volles rohr zerbrettert selbst in der b da ist aber mein cumeo deutlich zahmer ---beim siku in der schweiz hat einer den advance iota 1 rangenommen das gleiche spiel

    die sollten sich eher in der gurtzeug abteilung aufhalten anstatt schirme zu entwicken wo man beim hinterherfliegen schon angst haben muss....advance schrott und nichts anderes
    hoch gezüchtete geräte mit speed of light dieser spruch mag ich all zu gere fast ne werbung wie red bull.... ( mit einem wort... speed of light (die kiste knallt dir die augen aus )
    Geändert von Pascal1562 (18.01.2020 um 21:20 Uhr)

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von ich_bin_ich
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    228

    AW: Sigma11 Advance

    Zitat Zitat von Pascal1562 Beitrag anzeigen
    Komisch – zu Anfang überschlugen sich doch die positiven Kommentare zum S10. "Später" dann – und das ist nicht nur beim S10 so – entpuppt sich so manche Wundertüte als heiße Kartoffel. Warum ist das so? Sind die Anfangs-Tester immer zu euphorisch? Kommen "gewisse Eigenarten" erst nach längerer Zeit ans Tageslicht?

    das ist die ganze pallette von advance.... das geht vom alpha bis zum advance omega x alps 2. Jetzt ist der dreier da, mal schauen ob man da auch was hört .
    Ich habe am anfang meiner zeit einen epsilon 7 ausprobiert hatt mir garnicht zugesprochen . von einer premium marke wie dieser hallte ich abstand... schrottkisten
    --erst ein kumpel auf omega x alps1 runtergefallen ...dann ist einer vom verein beim siku mit nem epsilon 8 runter
    --forums-user joefly glaube ich auch mit einer advance kiste....
    ---n slovenien flugurlaub kobala .....advance sigma 10 total zerschossen sowass habe ich noch nicht erlebt ganz erhlich
    -der omega x alps 2 soll beim halbbeschleunigten klapper einem in der drehdendenz im lightness 2...fast den hals brechen so schnell dreht der schrott schirm ab ....das video gibt es auf youtube -im video thread gibt es einen piloten der den advance iota oder xi volles rohr zerbrettert selbst in der b da ist aber mein cumeo deutlich zahmer ---beim siku in der schweiz hat einer den advance iota 1 rangenommen das gleiche spiel

    die sollten sich eher in der gurtzeug abteilung aufhalten anstatt schirme zu entwicken wo man beim hinterherfliegen schon angst haben muss....advance schrott und nichts anderes
    hoch gezüchtete geräte mit speed of light dieser spruch mag ich all zu gere fast ne werbung wie red bull.... ( mit einem wort... speed of light (die kiste knallt dir die augen aus )
    Ich kann nicht für die ganze Advance-Palette sprechen, da ich die Kisten nicht fliege.
    Aber eines weiss ich ganz bestimmt und hatte es schon mal erwähnt. Der Eps 8 fliegt sich sehr gut und sicher. Der hat mir bisher halb oder vollbeschleunigt noch nie ärger gemacht. Selbst in turbulenteren Momenten. Da kann ich mich noch grün und blau ärgern, aber mein Scheiss Eps 8 will mich einfach nicht spass haben lassen und obwohl ich in der Schweiz fliege Ok. Vielleicht sind alle Eps, Alphas und Iotas die mir begegnen immer nur die, die Zufällig kein Problem haben.

    Sorry, da kann ich der Analyse von marcel1 eher was abbekommen.

    Ich würde eher behaupten, dass wenn die richtigen Piloten dranhängen, es nicht auf den Schirm ankommt. Das kann ich bei sehr vielen Schirmen, egal welcher Marke oder Farbe immer wieder beobachten. Da graust es mir häufig schon an den Startplätzen.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    153
    Ort
    Schweiz

    Thumbs down AW: Sigma11 Advance

    Zitat Zitat von Pascal1562 Beitrag anzeigen
    ...Ich habe am anfang meiner zeit einen epsilon 7 ausprobiert hatt mir garnicht zugesprochen . von einer premium marke wie dieser hallte ich abstand... schrottkisten ...
    Das muss ja ein traumatisches Erlebnis mit dem Eps gewesen sein, dass du so ein unqualifiziertes Gebashe gegen Advance loslassen musst
    Die vielen Advance Piloten müssen demnach entweder alles Vollidioten oder Todessehnsüchtige sein :facepalm:

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    600

    AW: Sigma11 Advance

    Zitat Zitat von Pascal1562 Beitrag anzeigen
    --erst ein kumpel auf omega x alps1 runtergefallen ...dann ist einer vom verein beim siku mit nem epsilon 8 runter
    --forums-user joefly glaube ich auch mit einer advance kiste....
    Ups, was ist Dir den über die Leber gelaufen? Oder soll ich fragen, was Du über die normalen Nahrungsmittel hinaus noch zu Dir nimmst?

    Das kommt alles etwas unreflektiert und emotional rüber. Gibts irgendeinen ernstzunehmenden Hinweis darauf das mehr Leute mit Advance abmontieren als mit einer anderen Firma? Oder heftiger? Eine lose Aneinanderreihung von Vorfällen klingt nicht so überzeugend. Zumal das Thema hier ja nicht die Unfallstatistik sondern ein einziges Modell einer Firma betrifft.

    Ich könnte verstehen, dass Du angepisst bist, dass Deinem Freund etwas zugestossen ist. Aber hier gleich einen Hersteller von oben bis unten zu bashen ist etwas merkwürdig. Ich würde mich freuen, wenn Du mir per PN mal sagst, welche Firma Du empfiehlst?

    Grüsse

    Raschel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •