- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Unterschied PHI Schirme

  1. #1
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    22
    Ort
    Butzbach

    Unterschied PHI Schirme

    Guten morgen zusammen,

    brauche mal einen Rat ;-)

    Ich möchte weg von Ozone zu PHI wechseln und habe nun 2 gute gebrauchte Schirme angeboten bekommen.

    Zum einen den Symphonia für 2100 Euro und einen tollen Sonata für 1500 Euro. Beide gleich alt und sehr gepflegt.

    Was unterscheidet die beiden ?

    Mir wäre ein gutes einfaches Starthandling sehr wichtig :-)

    Danke für eure Hilfe :-)

    LG
    Nicole
    Passion never fails ☀️

  2. #2
    DHV-Mitglied Avatar von DerRinger
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    71
    Ort
    Schönaich

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Die Antworten findest die hier: Phi-Webseite
    Name:  2E9C6AEB-DA1D-4964-9C9F-CBA7A83E6422.jpg
Hits: 1474
Größe:  16,4 KB

    Der Symphonia ist als High-A eingestuft und der Sonata eher als Mid-A...

    Gruß André

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    181

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Aus den 2 würd ich definitiv die Symp nehmen...

    1. Hält den Wert besser...
    2. Der bessere Schirm bzg Leistung, verbaute Features, Qualität, mehr "future proof"
    3. Unterschied Starthandling MUSS marginal sein, darauf würde ich bei den beiden gar nicht achten...

    Was genau ist Dein Level an Erfahrung und Deine Ambitionen?

  4. #4
    DHV-Mitglied Avatar von MikeR
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    160
    Ort
    Herbrechtingen

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Ich würde wenn möglich beide Probefliegen.
    Startverhalten ist bei allen Schirmen unglaublich gut. Nur einen Schritt nach vorne gehen und der Schirm steigt selbst bei wenig Wind sauber hoch. Ich habe die Symphonie 1 Woche lang geflogen und war restlos begeistert.
    Der Schirm ist halt mega agil und reagiert auf minimalste Steuerimpulse. Das ist nicht jedermanns Sache. Deswegen Probefliegen.
    Ich hab mir dann den Tenor Light gekauft. Der war für mich die optimale Entscheidung. Den flieg ich dann jetzt ein paar Jahre.
    PHI-Treiber

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    18
    Ort
    Darmstadt

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Den Unterschied kann ich dir nicht nennen, bin aber bislang mit meinem Symphonia sehr zufrieden. Im Gegensatz zu meinem alten ION 3 Light ist er super wendig. Auch lässt er sich gut starten und schön ausflaren.

  6. #6
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    22
    Ort
    Butzbach

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Zitat Zitat von DerRinger Beitrag anzeigen
    Die Antworten findest die hier: Phi-Webseite
    Name:  2E9C6AEB-DA1D-4964-9C9F-CBA7A83E6422.jpg
Hits: 1474
Größe:  16,4 KB

    Der Symphonia ist als High-A eingestuft und der Sonata eher als Mid-A...

    Gruß André

    Danke ! Die Übersicht hatte Ich mir angeschaut, höre aber gerne eher auf die Profis die Erfahrungswerte haben .. ;-)

    Das mit der Einstufung wurde mir auch so bestätigt.

    Habe mich jetzt für den Symphonia entschieden :-)

    Danke und Liebe Grüße
    Passion never fails ☀️

  7. #7
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    22
    Ort
    Butzbach

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Zitat Zitat von DerRinger Beitrag anzeigen
    Die Antworten findest die hier: Phi-Webseite
    Name:  2E9C6AEB-DA1D-4964-9C9F-CBA7A83E6422.jpg
Hits: 1474
Größe:  16,4 KB

    Der Symphonia ist als High-A eingestuft und der Sonata eher als Mid-A...

    Gruß André
    Zitat Zitat von mcbrite Beitrag anzeigen
    Aus den 2 würd ich definitiv die Symp nehmen...

    1. Hält den Wert besser...
    2. Der bessere Schirm bzg Leistung, verbaute Features, Qualität, mehr "future proof"
    3. Unterschied Starthandling MUSS marginal sein, darauf würde ich bei den beiden gar nicht achten...

    Was genau ist Dein Level an Erfahrung und Deine Ambitionen?
    Danke ! Genaus das wollte Ich hören ;-)

    Fliege seit 1,5 Jahren bislang den Jomo... habe ein Groundhandling Seminar bei Mike gemacht und bin seitdem begeistert von den Schirmen...

    Habe mich für den Symphonia entschieden ;-).

    LG
    Passion never fails ☀️

  8. #8
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    22
    Ort
    Butzbach

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Zitat Zitat von MikeR Beitrag anzeigen
    Ich würde wenn möglich beide Probefliegen.
    Startverhalten ist bei allen Schirmen unglaublich gut. Nur einen Schritt nach vorne gehen und der Schirm steigt selbst bei wenig Wind sauber hoch. Ich habe die Symphonie 1 Woche lang geflogen und war restlos begeistert.
    Der Schirm ist halt mega agil und reagiert auf minimalste Steuerimpulse. Das ist nicht jedermanns Sache. Deswegen Probefliegen.
    Ich hab mir dann den Tenor Light gekauft. Der war für mich die optimale Entscheidung. Den flieg ich dann jetzt ein paar Jahre.
    Danke ! Den Tenor hate Ich auch erst im Auge... da Ich noch nicht lange und gut fliege wollte Ich bei der A Kategorie bleiben ;-).

    Das ist genau das was mir am Jomo fehlte, das direkte agile Handling...

    Freu mich total auf mein neues Baby ;-)

    LG
    Passion never fails ☀️

  9. #9
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    22
    Ort
    Butzbach

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Zitat Zitat von MikeR Beitrag anzeigen
    Ich würde wenn möglich beide Probefliegen.
    Startverhalten ist bei allen Schirmen unglaublich gut. Nur einen Schritt nach vorne gehen und der Schirm steigt selbst bei wenig Wind sauber hoch. Ich habe die Symphonie 1 Woche lang geflogen und war restlos begeistert.
    Der Schirm ist halt mega agil und reagiert auf minimalste Steuerimpulse. Das ist nicht jedermanns Sache. Deswegen Probefliegen.
    Ich hab mir dann den Tenor Light gekauft. Der war für mich die optimale Entscheidung. Den flieg ich dann jetzt ein paar Jahre.
    Zitat Zitat von pronatorteres Beitrag anzeigen
    Den Unterschied kann ich dir nicht nennen, bin aber bislang mit meinem Symphonia sehr zufrieden. Im Gegensatz zu meinem alten ION 3 Light ist er super wendig. Auch lässt er sich gut starten und schön ausflaren.

    danke das haben mir bislang alle berichtet !

    Habe mich für Ihn entschieden und freue mich total auf die ersten Flüge ...

    danke und LG

    Nicole
    Passion never fails ☀️

  10. #10
    DHV-Mitglied Avatar von MikeR
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    160
    Ort
    Herbrechtingen

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Sehr gute Wahl. Die Symphonia bereitet viel und lange Freude.
    Der Unterschied zum Tenor ist nicht riesengroß, aber so fühlst Dich wahrscheinlich sicherer.
    Alles richtig gemacht. Ich hab die Symphonia direkt nach dem A-Schein geflogen und selbst da hat sie nach dem ersten Eingewöhnen unglaublich Spaß gemacht.

    Allzeit gute Flüge damit 😀
    PHI-Treiber

  11. #11
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    22
    Ort
    Butzbach

    AW: Unterschied PHI Schirme

    Zitat Zitat von MikeR Beitrag anzeigen
    Sehr gute Wahl. Die Symphonia bereitet viel und lange Freude.
    Der Unterschied zum Tenor ist nicht riesengroß, aber so fühlst Dich wahrscheinlich sicherer.
    Alles richtig gemacht. Ich hab die Symphonia direkt nach dem A-Schein geflogen und selbst da hat sie nach dem ersten Eingewöhnen unglaublich Spaß gemacht.

    Allzeit gute Flüge damit 😀
    Danke das hört sich toll an wenn du das so schreibst :-)

    Danke, Ich werde berichten ;-)

    Lg

    Nicole
    Passion never fails ☀️

  12. #12
    DHV-Mitglied Avatar von MLich
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    319
    Ort
    Egling

    Thumbs up AW: Unterschied PHI Schirme

    Hi Nicole,
    dann war der Tenor tatsächlich vielleicht für den nächsten Schritt zu viel.
    Ich schrieb Dir ja diesbezüglich auch etwas, bezüglich Flugerfahrung etc.
    Nun wünsche ich Dir viel Spass und das Angebot steht immer noch....
    Grüße

    Mathias

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •