- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 16 bis 16 von 16

Thema: Wetterveränderung durch Corona?

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    807
    Ort
    Österreich

    AW: Wetterveränderung durch Corona?

    Zitat Zitat von moses Beitrag anzeigen
    Gibt es bereits Messbare Wetter-Veränderungen durch die Corona Maßnahmen?
    Ich würde vermuten, ja sehr wahrscheinlich. Aus Sicht der Forscher sicher ein spannendes live-Experiment jetzt gerade. (Anmerkung: Wobei man Wetter und Klima differenzieren müsste.)

    Ich kann mich an einige Artikel/ Studien/ Reportagen über die Jahre erinnern, die dies nahe legen. Allerdings hab ich mir die Quellen jetzt nicht gemerkt, ist teilweise schon länger her und Studien sind ja auch immer mit etwas Vorsicht zu genießen.

    Was ich aus dem Gedächtnis wiedergeben kann: Es gab Untersuchungen nach den Flugverboten wegen Vulkanen und 11. September bzgl. Strahlungsintensität der Sonne. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es da signifikante Abweichungen.

    Hier wird eine Studie erwähnt die nahe legt, dass ohne Luftverschmutzung die Sonneneinstrahlug viel höher wäre:
    The study, which cost $25 million, showed that the cloud of macroscopic pollutants caused by winds blowing from the south of India caused a reduction of about 10% of the intensity of sunlight in the northern islands, compared to the measured intensity in the southern islands, enjoying the fresh air of the Indian Ocean.
    Ich kann mich erinnern, das Wetter soll vom Verhalten an Wochentagen beeinflusst sein, also von der Umweltverschmutzung, hier ein paar ältere Artikel dazu, die ich auf die schnelle gefunden habe (wurden von mir nicht auf Seriösität geprüft):
    https://www.telegraph.co.uk/news/ukn...n-Mondays.html
    https://www.citymetric.com/horizons/...-weekends-2539
    http://news.bbc.co.uk/2/hi/sci/tech/146120.stm

    und hier ein paar Artikel zur COVID-19 und Umweltverschmutzung - die ja Einfluss auf das Klima hat (sofern man nicht Trump oder AfD in dieser Frage mehr vertraut) (nicht auf Seriösität geprüft), also das Thema wird schon heftig untersucht:
    https://www.bbc.com/news/science-environment-51944780
    https://www.theguardian.com/environm...-air-pollution
    https://www.forbes.com/sites/jeffmcm.../#7dca7ff335f0
    Geändert von martin2005 (27.03.2020 um 19:52 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •