- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Startwagen/Rollstuhl

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Startwagen/Rollstuhl

    Hallo Kameraden,
    Ich hab nach mehreren O.p. keine Hüfte mehr wegen Keim.
    Wird erst wieder irgendwann ein Einbau versucht.
    Suche Startwagen für Gleitschirm an der Winde.
    Muss man selber bauen, aber Erfahrung und vielleicht ein Muster wäre toll
    Desweiteren:
    Auf Youtube gibt es von Stefan Keller Filme mit Rollstuhlstart.
    Schaut mir robust aus.
    Vielleicht ist er im Forum oder ein Kontakt möglich. Gruß Hutzi

    #2
    Hi Hutzi,
    am Sonntag war in Kössen ein Rollstuhlflieger in der Luft. Nach kurzer Recherche wohl Petra Kreuz (Petra.Kreuz@gmx.de). Mehr Infos hier: https://www.myhandicap.de/sport-behi...-mit-handicap/
    Hoffe dir hilft das weiter.
    Grüße
    Moritz

    Kommentar


      #3
      Frag vielleicht mal hier nach dem Stand der Dinge:

      https://norddeutsche-gleitschirmschule.de/flychair/

      Kommentar


        #4
        In Slowenien gibt´s auch ne Gruppe die recht oft mit Rollstuhlflüge durchführen. Denke da kann man über diese Gesichtsbuch Webseite Kontakt aufnehmen.

        Kommentar


          #5
          Am Venet flog einer mit Startwagen am Hang (= Naturstartplatz!). Er setzte sich auf den 4-rädrigen Wagen , rollte den Hang runter und wurde vom Wagen weggezogen. Der Wagen wurde durch ein Seil gebremst und verblieb, glaube ich, oben. Das ging also nicht ganz ohne Hilfe, mit dem Rollstuhl war der Hang nicht befahrbar. In der Luft war von der Behinderung nichts sichtbar, die Landung erfolgte soweit ich weiß auf dem normalen Gurtzeug (ohne Räder).

          Kommentar


            #6
            Wie wärs mit Motorschirm-Trike?
            Gruß Manfred

            Kommentar


              #7
              Ja, hab ich mir auch überlegt.
              bin ja 15 Jahre Motorschirm geflogen.
              Hatte da mal von Nirvana das Trike.
              Könnte man bestimmt ohne Motor an der Winde fliegen.
              Gewichtsverlagerung ist natürlich bescheiden.

              Kommentar

              Lädt...
              X