- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GoPro Filme schneiden, Monitor? Software? Erbitte Info

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    GoPro Filme schneiden, Monitor? Software? Erbitte Info

    Hallo zusammen,

    ich habe nun eine neue GoPro und möchte ein bisschen rumfilmen und Videos zusammenschneiden. Ich habe die Go Pro Hero, einen Laptop Core 2Duo, 2,4 GHZ mit 2 GB RAM und die kostenlose SW von NCH Video Pad (wurde mal im DHV-Info genannt) und nen 19 " TFT.
    Ich möchte kleine Filmchen machen, nix Profesionelles nun meine Fragen:
    Was habt Ihr denn zum Arbeiten an Monitorgröße? 19 " ist mir echt zu klein?
    Ausser der Größe, gibt es noch weitere Kriterien die ich beachten muss?
    Anschlüsse, Pixel? etc? Bin über jede Info dankbar.

    Apropos PC was bietet sich hier Leistungstechnisch zum Arbeiten an, gibt es da so Angaben was man haben sollte (je nach Preis?) sollte der vernünftige Mittelweg sein.

    Merci vielmals

    #2
    AW: GoPro Filme schneiden, Monitor? Software? Erbitte Info

    Ich hatte mir vor einem Jahr mal diesen 24" Moni hier gekauft:

    http://www.amazon.de/Samsung-SyncMas...2698862&sr=8-1

    Alles Schnäppchen im Vergleich dazu, was mein erster 19" TFT damals gekostet hatte.
    Ein bißchen hängt die Größe auch davon ab, wie weit man vom Bildschirm weg sitzt. Noch größer würde ich mir keinen holen, irgendwann verliert man die Ränder aus dem Blickfeld. Außer man hat einen Schreibtisch mit entsprechend Tiefe um den Montitor weit genug nach hinten zu stellen. Am Anfang hatte ich eine kurze Eingewöhnungszeit gebraucht, bis ich mich an das große Monster gewöhnt hatte.

    An Anschlüssen her hat der eigentlich alles: VGA, DVI, HDMI und einen Cinch-HDMI-Eingang, an den man z.B. die GoPro mit dem beiliegenden Kabel direkt anschliessen kann.
    Kleiner Tip: Bei manchen Monitoren muss man erst noch etwas an den Einstellungen spielen, will man das PC-Bild per HDMI-Kabel übertragen. Zumindest beim Samsung war die Funktion etwas versteckt.


    Auf der Arbeit hab ich einen in der gleichen Größe von iiyama, der hat allerdings nicht die Anschlussvielfalt wie der Samsung, dafür aber mehr Freiheitsgrade was die Verstellmöglichkeiten angeht.

    http://www.amazon.de/Iiyama-B2409HDS...2699490&sr=8-1

    Der hat auch noch eine Höhenverstellung, was beim Samsung fehlt. Da muss ich mir daheim ein Buch unterlegen. Von der Bildqualität nehmen sich beide nix, wobei ich aber kein Profi-Bildbearbeiter bin, der sich einbildet das beurteilen zu können.

    Gruß
    Sascha
    http://www.vimeo.com/SaschaN
    https://www.facebook.com/saschan.hg
    https://www.youtube.com/channel/UC7lgX90a3BVgwoYzNZLRMIg

    Kommentar


      #3
      AW: GoPro Filme schneiden, Monitor? Software? Erbitte Info

      http://www.testberichte.de/p/hp-test...stbericht.html

      hab ihn schon 1 jahr und bin begeistert. hat alle anschlüsse die man braucht.

      ihl piti
      www.flytours.ch

      Kommentar


        #4
        AW: GoPro Filme schneiden, Monitor? Software? Erbitte Info

        Hallo Skyrazor,

        Video ist ein Hobby von mir lange vor ich geflogen bin..... Meine Erfahrungen und was Momentan gut laeuft und fuer deine Zwecke wahrscheinlich auch reicht...

        1. Video Material - GoPro Einstellung.... Wie in ein andere Thread erwaehnt, ist die beste Aufloesung 720p mit 50 bzw 60 Bilder pro Sekunde (FPS in Fachjargon, Frames per Second). Die hoechste Aufloesung ist 1080p aber GoPro kann nur 25/30 fps aufnehmen und die Qualitaet ist nicht wesentlich anders. Die hoehere FPS ist beim Sport wichtig.

        2. Als Schnitt Software war ich immer von Adobe Premier begeistert, kostet aber 2000 Euro. Adobe hat ein billigere Variante (70 Euro) was fantastisch laeuft (wenn Mann erst lernt was alles zu machen ist...) Ich glaube der Heisst Adobe Elements oder Aehnliche. Du kannst von von U-TUbe bis BlueRay Qualitaet (echt HD in hoechste Aufloesung) mit diesen SW kreieren. Wenn du wirklich kleine Aufnahmen auf dein Smartphone oder in Internet posten ist diese SW auch gut dafuer geeignet und leicht zu bedienen (relativ leicht... haengt mit Vorkenntnisse zusammen).

        3. Rechner - Was du als Laptop hast reicht vollkommen. Die Arbeit faengt mit Rendern (Konvitieren) von der original Format in dass Endergebnis und frisst eine MEnge CPU leistung. Das Rendern ist der letzte Schritt und mit dein HW wurde 15 Minuten Video ca. 30 Minuten brauchen um durch zu rendern... Ich rendere auf mein Laptop und Heim Computer je nach laune. Mann kann mit ein Heim Computer die GPU (Graphics Prozessor) der fuer Video geeignet ist mit SW oben einbinden. Gilt nur fuer gewisse Video Karten und ich weis nicht ob es in der Praxis was bringt. Oder, ein Profi investiert 3000 Euro in ein richtige Video Machine und die arbeit Zeiten sind fast in Echtzeit. Als hobby muss es nicht sein (meine Meinung). Die i7 Prozessor sind am schnellsten fuer Video, aber auch noch sehr teuer. Arbeitspeicher bringt auch was da es minimiert die Festplatte zugriffe was eigentlich der Groesste Engpass ist (Really fancy is a solid state storage device with 50 Gig)....

        4. usw usw... Falls noch welche Fragen sind kannst du jede Zeit per PN fragen! Ich konnte noch einiges dazu sagen aber ich glaube dass du, bis auf ein SW, gut unterwegs bist.

        Gruss,

        Gregii

        Kommentar


          #5
          AW: GoPro Filme schneiden, Monitor? Software? Erbitte Info

          Hi zusammen,

          erstmal Danke für die Infos!!!

          Kommentar

          Lädt...
          X