- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

X-Alps 2007

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    X-Alps 2007

    Hi Leute,

    unter http://www.redbullxalps.com findet ihr unter dem Punkt
    Interactive ein Forum - ich werde dieses Jahr dort moderieren.
    Freue mich auf Eure Posts dort...

    bis dann
    Harry

    #2
    AW: X-Alps 2007

    Werden dort auch deutschsprachige Beiträge behandelt?
    Ansonsten wird sich sicherlich wieder hier ein ausgedehnter Thread etablieren.
    Beste Fliegergrüße
    Lars

    Kommentar


      #3
      AW: X-Alps 2007

      Nur noch 6 Tage. Montag, 23. gehts los!


      Freue mich schon auf ein spannendes "Rennen" oder besser noch "Fliegen"

      sphinx

      Kommentar


        #4
        AW: X-Alps 2007

        geht ja bald los, ich warte auch schon gespannt. und hab mir grad ein wenig die pilotenprofile auf www.redbullxalps.com angeschaut.
        aidan toase wird wohl wieder 'liebling der herzen' werden... seine antwort auf die folgende frage dürfte bei manchem erinnerungen an letztes mal hervorrufen...

        frage: which skills will you have to improve?
        based on my performance last time, perhaps learning to read a map!


        überhaupt, die wettkampfvorbereitung fürs xalps scheint individuell verschieden... kaoru ogisawa z.b. fliegt noch bis samstag den pwc in italien mit, um dann mit seinem boom5 direkt in den karwendel hochzufahren und sich montag morgen früh fürs xalps rauszuschmeissen. naja, fliegerisch dürfte er dann jedenfalls gut im schuss sein, war diese woche schon aufm podest. aber ich hoffe, sein supporter kennt den weg nach monaco.

        und beim türkischen teilnehmer, yurdaer etike, bin ich gespannt, wie der ausschaut, wenn viel gelaufen werden muss. auf dem foto sieht er mehr nach kraftsportler denn nach langstreckenläufer aus...

        beim urs lötscher nehme ich übrigens nicht an, dass er wieder mit dem sigma6 starten wird, wenn ich sehe, was andere so fliegen.

        viele fragen, nächste woche folgen die antworten.

        gruss patrik
        Zuletzt geändert von Patrik; 19.07.2007, 11:12.

        Kommentar


          #5
          AW: X-Alps 2007

          Zitat von Patrik Beitrag anzeigen
          beim urs lötscher nehme ich übrigens nicht an, dass er wieder mit dem sigma6 starten wird, wenn ich sehe, was andere so fliegen.
          Offiziel wird er aber wieder einen leichten Sigma 6 fliegen.

          In den letzten Tagen wurden die speziell gefertigten Schirme an die Piloten abgegeben. Urs vertraut wieder auf einen leichten Sigma 6, Ramon wird mit seinem “normalen” Wettkampfgerät an den Start gehen, und Nate wählte einen OMEGA 7 26 aus leichtem Stoff.
          News Advance

          Kommentar


            #6
            AW: X-Alps 2007

            Zitat von Patrik Beitrag anzeigen
            aidan toase wird wohl wieder 'liebling der herzen' werden... seine antwort auf die folgende frage dürfte bei manchem erinnerungen an letztes mal hervorrufen...

            frage: which skills will you have to improve?




            gruss patrik
            ...war das nicht der mit dem "I got the navigatorial prowess of a baked bean in a tin kettle" ? Schon, dass der wieder dabei ist, seine Diary-Einträge sind auf jeden Fall jetzt schon wieder der Hit (9.7., bezüglich Regengöttern, Kameras und Bildern von Schweizer Kühen)

            Sehr gelacht

            Klaus

            Kommentar


              #7
              AW: X-Alps 2007

              Diesmal sind wohl überhaupt keine Damen dabei.

              Zufall oder nur für Herren ausgeschrieben?

              Kommentar


                #8
                AW: X-Alps 2007

                Zitat von Robi
                Selbst bei den crossalps, die deutlich leichter sind war nur eine Frau dabei (Hut ab Bergzicklein!)
                Ei, die Hessemädscher sin halt ganzwasbesonneres!!! ;-)

                Gude, de Kai
                Gleitschirmfliegen macht glücklich
                www.mein-traumflug.com

                Kommentar


                  #9
                  AW: X-Alps 2007

                  Zitat von Robi
                  Hilft da evtl. Statistik?
                  Von wie vielen Gleitschirmfliegern werden Berge zu Fuß erklommen?
                  Wie viele von denen trainieren so extrem?
                  Wie viele von denen sind weiblich?

                  Selbst bei den crossalps, die deutlich leichter sind war nur eine Frau dabei (Hut ab Bergzicklein!)
                  Letztes mal waren immerhin 2 dabei wenn ich mich recht erinnere. Diesmal wurde dieTeilnehmerzahl fast verdoppelt und gar keins. Ein paar Mädels wären da sicher aufzutreiben gewesen. Ich finde es schade.

                  Kommentar


                    #10
                    AW: X-Alps 2007

                    Hallo,

                    Ein paar Mädels wären da sicher aufzutreiben gewesen. Ich finde es schade.
                    Ich nicht. Ich fand, die bisherigen Teilnehmerinnen waren schlecht vorbreitet und nahmen die Sache nicht ernst genug. Kein Wunder, dass sie schnell abgehängt wurden. Zum Glück gab es keine Unfälle.
                    Ausserdem gibt es in der Leichtathletik auch keine gemischten Wettbewerbe, das hat schon seinen Grund...

                    Gruß,
                    Peter
                    Fliegen, det is wie Schach ... nur mit Würfeln ...

                    Kommentar


                      #11
                      AW: X-Alps 2007

                      Zitat von peterh Beitrag anzeigen
                      Ausserdem gibt es in der Leichtathletik auch keine gemischten Wettbewerbe, das hat schon seinen Grund...

                      Gruß,
                      Peter
                      Das stimmt vielleicht bei der Wertung aber die meisten Langstreckenbewerbe (Marathon, Triathlon) sind selbstverständlich gemischt.

                      Kommentar


                        #12
                        AW: X-Alps 2007

                        Zitat von KlausW Beitrag anzeigen
                        ...war das nicht der mit dem "I got the navigatorial prowess of a baked bean in a tin kettle" ?
                        genau der. ich freu mich jetzt schon auf sein diary. allerdings hoffe ich, dass er die abzweigung vom letzten mal auslässt...

                        Zitat von flypara
                        Offiziel wird er aber wieder einen leichten Sigma 6 fliegen.
                        ich bin auf den unterschiedlichen erfolg der versch. herangehensweisen gespannt. um dein advance beispiel zu nehmen, urs einen leichten 2er, ramon seinen normalen omega proto. wenns gut fliegt, wieviel weiter kommt der mit dem wettkampfschirm? 20, 30 km? der urs ist sicher sehr fit, wird in der nacht zu fuss wohl aufholen versuchen. wenn der andere aber auch gut zu fuss ist, wird das sehr schwer.
                        natürlich kommen beim x-alps mehr als bei andern wettkampfformaten noch andere faktoren zum tragen, aber so hochkarätig wie das niveau mittlerweile auch dort sein wird, dürften die vorteile eines wettkampfschirms gegenüber einem 2er auch dort klar erkennbar werden. wenns fliegt.
                        bei schlechtwetter kann das wieder ganz anders aussehen, dann kann wieder die stunde eines zähen und erfahrenen fuchses wie dem urs schlagen.

                        Diesmal sind wohl überhaupt keine Damen dabei. Zufall oder nur für Herren ausgeschrieben?
                        teilnahmebedingungen unter ziff. 2 der wettkampfregeln www.redbullxalps.com
                        ich seh keine geschlechterklausel, hätt mich auch sehr überrascht. wie peter schon sagte, die bisherigen weiblichen teilnahmen waren ja ziemlich enttäuschend, wenn weibliche teilnehmerin, dann bitte eine auf augenhöhe ihrer männlichen mitbewerber, das wäre interessant. red bull will show und spektakel. und eine ernstzunehmende weibliche teilnehmerin würd der sache noch ein bisschen zusätzlich pepp geben. da keine teilnimmt, wirds wohl keine valablen weiblichen anmeldungen gegeben haben, nehme ich an. und ne 'quoten-frau', darauf hat man zu recht verzichtet. von daher, einfach die besten 30 angemeldeten starten lassen, auch wenns dann halt ein reiner männerevent wird.

                        gruss patrik
                        Zuletzt geändert von Patrik; 20.07.2007, 11:05.

                        Kommentar


                          #13
                          AW: X-Alps 2007

                          Hi

                          Alex flog letztes weekend noch in der gegend von meiringen und am sonntag ist er am RedBull AirRace paar meter von mir entfernt gestanden. Könnte mir noch gut vorstellen das Alex nicht mir dem Fahrrad nach interlaken gefahren ist.
                          Angehängte Dateien
                          Hinweis für Allergiker:
                          Der Beitrag kann Spuren von Rechtschreibfehlern, Ironie, Sarkasmus, Übertreibung und Humor enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: X-Alps 2007

                            Phu und das in der Hitze.... Scheint eindeutig ein Gewöhnungstraining zu sein. Wahrscheinlich ist auch kein Gleitschirm drin, sondern ein paar Bleigewichte.
                            http://wolkenstrasse.net - Life below the clouds

                            Kommentar


                              #15
                              AW: X-Alps 2007

                              tja, wie im 2005 werden die X-Älpler auch dieses Jahr viel zu Fuss unterwegs sein. Kein Hoch in Sicht und Föhnlagen.
                              Ich tippe auf die starken Läufer im Feld. Und damit favorisiere ich Urs Lötscher.
                              Denn bei Alex Hofer bin ich mir nicht sicher wie fit er ist.

                              Wen favorisiert ihr? Lasst hören.

                              cheers
                              Raphael

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X