- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
http://www.skyman.aero/de/gleitschirme/sir-edmund.html

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Skytraxx 3.0

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AW: Skytraxx 3.0

    Noch eine gute Nachricht
    Seit dem letzten Update werden für die Schweiz Flyland Luftraum Daten geladen. Endlich ist das eingetroffen, was wir Schweizer Piloten uns schon lange gewünscht haben. Erstmals ist es möglich, dass man zum Startplatz kommt, dass Skytraxx einschaltet und nach dem verbinden mit dem Internet werden die neusten Luftraumdaten wie CTR, TMA, Wildschutzzonen, Heliports und Flugplätze vollautomatisch geladen. Ein kleiner Nachteil hat das ganze aber noch, die Luftraum Hindernisse (Kabel) werden nicht installiert. Diese müsst ihr im Moment noch manuell vom Flyland Server holen und manuell installieren. Diese solltet ihr aber in regelmässigen Abständen erneuern, damit auch die mobilen Holzseilbahnen und neue Kabel angezeigt werden.
    Ich denke, dass es hier um eine Haftungsfrage geht wenn einer in ein Kabel fliegt, dass nicht in der Karte eingezeichnet ist?

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Unbenannt.JPG
Ansichten: 1
Größe: 123,0 KB
ID: 822718
    Zuletzt geändert von Eagle3a; 05.04.2018, 14:48.

    Kommentar


      AW: Skytraxx 3.0

      Zitat von Eagle3a Beitrag anzeigen
      ... Erstmals ist es möglich, dass man zum Startplatz kommt, dass Skytraxx einschaltet und nach dem verbinden mit dem Internet werden die neusten Luftraumdaten wie CTR, TMA, Wildschutzzonen, Heliports und Flugplätze vollautomatisch geladen. ...
      Wie erfolgt die Aktualisierung? WLAN übers Smartphone?

      Kommentar


        AW: Skytraxx 3.0

        Zitat von FliegenWilli Beitrag anzeigen
        Wie erfolgt die Aktualisierung? WLAN übers Smartphone?
        Ja

        CU
        Shoulders
        Stefan Ungemach
        pfb.ungemachdata.de/

        Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

        Kommentar


          AW: Skytraxx 3.0

          Ist das nur für die Schweiz möglich?
          Muss man da vor Ort sein, damit das funktioniert?

          Kommentar


            AW: Skytraxx 3.0

            Updates sind Updates - so tagaktuell wie die Jungs bei Flyland.ch stellt aber wohl sonst keiner welche. Falls doch, binden die Skytraxxer das sicher auch bald ein.

            CU
            Shoulders

            Echte Vögel kotzen nicht!
            Stefan Ungemach
            pfb.ungemachdata.de/

            Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

            Kommentar


              AW: Skytraxx 3.0

              Ja die Jungs von Flyland machen seit Jahren einen Super Job und die Daten sind seit einiger Zeit für alle offen. Würden wirklich alle Piloten mit der aktuellen Hindernisse Datenbank auf ihren Varios oder Handy unterwegs sein, hätte es den einen oder anderen tragischen Unfall nicht gegeben. Mir ist es sowieso ein Rätsel wie man ohne diese Lebenswichtige Information auf Strecke gehen kann, die vielen Kabel kann ich mir gar nicht einprägen auch wenn ich noch solange die Karte studiere. Weiss jemand von Euch ob es irgendwo eine aktuelle Hindernis Datenbank von Österreich gibt, die man auf das SK 3 laden kann.

              Kommentar


                AW: Skytraxx 3.0

                Die Flyland-Hindernisdaten gibt es seit Neuestem auch für XCTrack, ebenfalls incl. integriertem Update. Beim Austesten dieser Funktion ist mir aufgefallen, dass auf dem XContest-Server auch die neuen deutschen Luftraumänderungen (Stand 3/2018) bereits vorliegen. Da bereits an anderer Stelle gefragt wurde, wo man denn die besten/aktuellsten Luftraumdateien herbekommen könne, und ich dort XContest vorgeschlagen hatte, könnte es eventuell auch für SK3-User eine Option sein, sich XContest-Lufträume zu ziehen und zusätzlich manuell auf das SK3 zu kopieren; da kann man ja frei wählen, welche LR-Dateien man aktivieren möchte.


                CU
                Shoulders
                Stefan Ungemach
                pfb.ungemachdata.de/

                Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

                Kommentar


                  AW: Skytraxx 3.0

                  Zitat von hoellenchris Beitrag anzeigen
                  Neues Update!
                  Mittlerweile läuft das Update vollautomatisch. Einfach einschalten und nichts tun. Die Aktualisierung läuft selbständig durch. Falls gewünscht, hinterher nur noch das alte Archiv löschen. Bis vor einem Jahr war ich noch mit dem Compeo+ unterwegs. Unglaublich was sich da getan hat, da liegen Welten dazwischen.

                  Kommentar


                    AW: Skytraxx 3.0

                    Heute war der Thermikassistent warum auch immer nicht mehr aktiviert und auf der Seite, auf der er bisher als Widget konfiguriert war, lässt er sich nicht mehr aktivieren. Die ganze Seite ist nicht mehr konfigurierbar ;-(
                    Und die Flarm Lizenz ist auch angeblich abgelaufen...

                    Kommentar


                      AW: Skytraxx 3.0

                      Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
                      Die Flyland-Hindernisdaten gibt es seit Neuestem auch für XCTrack, ebenfalls incl. integriertem Update.
                      Die Hindernisdaten für XCtrack sind weder von Flyland, noch werden sie täglich aktualisiert. Flyland stellt bis jetzt keine Daten zur Verfügung, die für xctrack oder oudie direkt verwendet werden können. Ausserdem ist das File meiner Meinung nach viel zu gross für das was es macht, aber das ist ein anderes Thema.

                      Lufträume in der Schweiz werden bei xctrack für jeden tag gemäss notam/dabs aktualisiert und stehen dann tagesaktuell zur Verfügung. Die Daten werden jeweils auch auf xcontest für jeden Tag hinterlegt. Nicht aktive Lufträume sind somit ausgeblendet. Das können also auch andere (seit Jahren) ;-)

                      Mfg Daniel

                      Kommentar


                        AW: Skytraxx 3.0

                        Ich will ja nicht pingelig sein, aber: hab ich irgendwo behauptet, dass die Hindernisdaten bei XContest tagaktuell seien? Oder von Flyland-DATEIEN gesprochen (die DATEN kommen indessen sehr wohl daher, von wo auch sonst - aber sie werden für die Instrumentendarstellung halt erst noch mit einem dritten Pseudopunkt pro Kabel versehen, sonst ist's rechnerisch keine Fläche)? Oder unterschlagen, was "andere seit Jahren können" - mir kam's so vor, als hätte ich das eigens gepostet

                        CU
                        Shoulders

                        Echte Vögel kotzen nicht!
                        Stefan Ungemach
                        pfb.ungemachdata.de/

                        Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

                        Kommentar


                          AW: Skytraxx 3.0

                          Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
                          Ich will ja nicht pingelig sein, aber: hab ich irgendwo behauptet, dass die Hindernisdaten bei XContest tagaktuell seien? Oder von Flyland-DATEIEN gesprochen (die DATEN kommen indessen sehr wohl daher, von wo auch sonst - aber sie werden für die Instrumentendarstellung halt erst noch mit einem dritten Pseudopunkt pro Kabel versehen, sonst ist's rechnerisch keine Fläche)? Oder unterschlagen, was "andere seit Jahren können" - mir kam's so vor, als hätte ich das eigens gepostet!
                          Du musst das nicht alles auf dich beziehen, mein Post enthält ein paar Informationen, die ich wohl ein wenig knapp/unverständlich formuliert habe. Ich wollte primär ein paar Sachen richtigstellen, weil durch einige posts auf der letzten Seite (von mehreren Leuten) ein falsches Bild entstehen könnte.

                          Mein Hinweis ist folgender: Man muss mit der scheinbaren Aktualität der Daten aufpassen. Auch wenn ich am morgen am Startplatz die Hindernisse aktualisiere, hab ich nicht den aktuellst möglichen Datensatz! Der Server wird nicht täglich mit neuen Daten gefüttert und so kann ein neues Seil noch ein paar Wochen fehlen, obwohl es in der offiziellen Hindernisdatenbank bereits erfasst ist.
                          Flyland aktualisiert seine Daten gemäss eigener Homepage alle 28 Tage und führt die Hindernisdatenbank nicht selber. Das File auf dem Gerät kann also am ersten Tag, beim draufkopieren, schon 4 Wochen veraltet sein und weil man es ja gerade eben aktualisiert hat reicht das natürlich für die ganze Saison. Das sollte jedem bewusst sein, der das Ding nutzt. Es ist nicht mehr als eine zusätzliche Informationsquelle.

                          Mich würde interessieren, ob bei Skytraxx auch die für den Tag aktuellen Lufträume geladen werden, also ob sie Notams einbinden. Machen die das oder ist es "nur" ein Update mit dem neusten Luftraumfiles?
                          Wenn ein Luftraum im Notam erscheint, der auf der Segelflugkarte nicht existiert, dann fehlt der doch bei Flyland?

                          Da ich dies vermute, sollte das auch so erwähnt werden und nicht: am Startplatz einschalten und vergessen, noch nie dagewesen, megacool! (Es wäre natürlich megacool, wenn es das wirklich alles kann, ich hoffe ihr versteht das richtig =)

                          ---

                          Hier noch für dich persönlich ein Quote, in dem Kontext versteh ich das eben so. Wenn so beiläufig Vermutungen als Tatsachen dargestellt werden, frage ich mich dann auch bei anderen Aussagen schnell mal, stimmt das wirklich oder ist das auch nur eine Vermutung/Behauptung? Ich kenne mich leider nicht überall so gut aus wie bei den Hindernisdaten. Ist eine Forumskrankheit und schnell passiert mir selber oft, nicht böse gemeint
                          Arbeitest du für eine beteiligte Firma? Ich lese hier nicht so oft mit, wäre gut zu wissen.

                          Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
                          Updates sind Updates - so tagaktuell wie die Jungs bei Flyland.ch stellt aber wohl sonst keiner welche. Falls doch, binden die Skytraxxer das sicher auch bald ein.
                          Mfg Daniel

                          Kommentar


                            AW: Skytraxx 3.0

                            Ja, das war vielleicht missverständlich ausgedrückt. Ich stelle also klar:

                            1. Flyland.ch liefert die derzeit einzigen Hindernisdateien

                            2. XContest bietet tagaktuell mit NOTAMs abgeglichene Lufträume und was es von Flyland.ch eben so bekommt - und gleicht automatisch mit XCTrack ab.

                            3. Skytraxx gleicht (derzeit als einzige Hardware vollautomatisch; ein Oudie z.B. kann das über die Software "Oudie Updater", und allerlei andere Varios mit Hilfe von ParaFlightBook halb automatisch) wie XCTrack seine Lufträume am Start - oder besser beim Frühstück davor - ab. Und sie nehmen neuerdings von Flyland.ch. Notiz.

                            Es wäre ein Leichtes für Skytraxx, diese Daten seinerseits täglich aus den genannten Quellen zu aktualisieren, und ich wiederhole die Hoffnung, dass die das irgendwann auch tun - aber sie machen zur Zeit eh schon sehr viel und können nicht hexen.

                            4. KEIN Instrument, in App-Form daher kommender Flugrechner oder Updatesystem entbindet jemals den Piloten von der Pflicht, sich selber per aktueller ICAO Karte plus NOTAMs (wofür es bequeme Apps gibt, die sie abrufen und in verständliche Form bringen) vor dem Start zu informieren.

                            Man muss aber anerkennen, wie sehr entsprechende Weiterentwicklungen der Instrumente das Thema in die Aufmerksamkeit gerückt haben - vor einigen Jahren hat auf meinen Vorträgen noch stets eine bemerkenswerte Zahl "alter Hasen" einigermaßen herablassend damit geprahlt, dass die Beschäftigung mit sowas ja wohl eher eine Art "Anfängerkrankheit" sei und sie seit Jahren ohne den Quatsch ausgekommen seien...

                            5. ich arbeite *für* keinen der Beteiligten - und als unabhängiger Berater gleichzeitig seit rund 10 Jahren *mit* so ziemlich allen Herstellern, oft schon in der frühesten Entwicklungsphase neuer Instrumente. Deshalb halte ich auch regelmäßig bei Vereinen und Flugschulen (das nächste Mal kommenden Freitag beim 1.PCS) Vorträge über alles Mögliche zu Instrumenten, Software und der optimalen Benutzung von beidem; zahlreiche Veröffentlichungen basieren auf dieser Tätigkeit.

                            6. ich beziehe keinesfalls alles auf mich - es sei denn natürlich, ich finde mich als einziges Zitat in einem solchen Post

                            CU
                            Shoulders

                            "Echte Vögel kotzen nicht!"
                            Stefan Ungemach
                            pfb.ungemachdata.de/

                            Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

                            Kommentar


                              AW: Skytraxx 3.0

                              Skytraxx stellt alle möglichen Lufträume der Segelflugkarte dar, es gibt aber noch zusätzliche Notams die bei Flyland eben nicht erfasst sind, weil zB nur für einen Tag aktiv wenn zB. eine Flugshow ist, Militär, WEF etc.
                              Da Flyland diesen Service nicht bietet, kann Skytraxx aktualisieren so viel es will. Ihr Datensatz wird ja laut Homepage nur alle 28 Tage neu erstellt.

                              Genau deshalb hinkt der Vergleich mit xctrack - das Skytraxx bietet massiv weniger Funktionalität und zeigt Lufträume mit kurzer "Lebensdauer" deshalb auch gar nicht erst an. Es gibt auch Lufträume, die je nach Tag eine andere Untergrenze haben - was soll der Benutzer in so einem Fall machen?

                              Wenn es ein leichtes wäre... - im Moment bietet Skytraxx keine Tagesaktualität und sie versuchen es auch nicht! Mit dem aktualisieren am Startplatz hat der Pilot ein gutes Gefühl und die Welt ist in Ordnung.
                              Wieso sind die Leute von XContest die einzigen, die das Notam in Luftraumfiles umwandeln? Weil es eben doch nicht so einfach ist, es funktioniert leider auch bei xcontest nicht immer perfekt - aber sie versuchen es wenigstens. Ob die Kunden das bei einem teuren Gerät akzeptieren würden? Vermutlich nicht...
                              Trotzdem sollten die Benutzer das wissen - nur so ändert sich mal was!

                              P.S. ich fliege übrigens mit einem Oudie ;-) es würde mich freuen, wenn sich endlich mal ein Hersteller dem Thema Hindernisse/Warnungen annimmt. Segelflieger haben das schon lange im Flarm integriert und es gibt Daten für den gesamten Alpenbogen. Wieso sich niemand dafür einsetzt, dass solche Daten für uns verfügbar sind?
                              https://flarm.com/de/produkte/produk...rnisdatenbank/

                              P.P.S. punkt 1 ist eine Behauptung ;-) du kannst sie ja mal unter airspaces.xcontest runterladen und mit flyland vergleichen... hui und das sind ja scho 2 dateien

                              Guet Nacht

                              Kommentar


                                AW: Skytraxx 3.0

                                Zitat von TOASTER Beitrag anzeigen
                                Wieso sich niemand dafür einsetzt, dass solche Daten für uns verfügbar sind?
                                https://flarm.com/de/produkte/produk...rnisdatenbank/
                                Weil das deren Geschäftsmodell sofort zerstört. Im Moment lassen sie sich die Arbeit mit der Datenpflege gut bezahlen; das geht, weil man die Daten für eine bestimmte FLARM-Seriennummer (für 35€ pro Jahr) einkauft. "Für uns" bedeutet aber eine Openair-Datei, die Du exakt ein einziges Mal verkaufst - ab da verbreitet sie sich in Windeseile quer durch die Community.

                                Es ist übrigens noch gar nicht so lange her, dass es die Daten von Flyland.ch auch noch bloß exklusiv für SHV-Mitglieder gab...

                                CU
                                Shoulders



                                Echte Vögel kotzen nicht!
                                Stefan Ungemach
                                pfb.ungemachdata.de/

                                Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X